Autovermietung
USA
Einklappen
USA
Daten ändern

Mietwagen USA: Günstig online buchen & durchstarten

Sie verbringen Ihren nächsten Urlaub in den USA? Ein Roadtrip durch die Westküste, die Rocky Mountains sehen oder ein kleiner Abstecher in die Weltmetropole New York. Egal welchen Teil Sie bereisen, am Besten erkunden Sie die USA mit einem Mietwagen um flexibel zu reisen. Wir lassen Ihren amerikanischen Traum mit unseren Mietwagenangeboten in den USA wahr werden. Wir verfügen über zahlreiche Standorte in allen wichtigen Städten und Flughäfen. Nutzen Sie unser praktisches Stationsmenü, um die Sixt Station in der Nähe Ihres Reisezieles zu finden.

Alle Mietwagenstandorte in den USA im Überblick

Zum Springen klicken: Service | FAQ | USA Verkehrstipp | Sehenswürdigkeiten

Jetzt ein Auto mieten und mit dem Mietwagen USA entdecken

In den USA erledigt man fast alles mit dem Auto, sodass der Mietwagen für einen genussvollen und vielfältigen Urlaub unverzichtbar ist. So unterschiedlich das Land mit Metropolen, Hochgebirgen, Wüsten, Traumstränden, Wäldern und Nationalparks und allen erdenklichen Landschaften ist, so vielfältig ist auch unser Angebot an Mietwagen zu günstigen Preisen.

Unser Service bei der Sixt Autovermietung USA

  • Unsere Fahrzeugflotte in den USA reicht von den aus Europa gewohnten Klein- und Kompaktwagen über Limousinen, Cabrios und Sportwagen bis hin zu typisch amerikanischen SUV und Pickup Trucks.
  • Dabei sind sowohl US-Marken wie Chevrolet, Ford oder Cadillac in der Flotte vertreten als auch eine hohe Anzahl Fahrzeuge der deutschen Premiumhersteller BMW und Mercedes-Benz.
  • Kostenlos stornieren bis zu 24h vor Mietbeginn.
  • Bezahlen Sie Ihren Mietwagen ohne Kreditkarte
  • Reservieren Sie Ihren Mietwagen an über 50 Stationen in den USA. Und das ist noch lange nicht das Ende - denn das Stationsnetz von Sixt USA wächst stetig weiter.

Extras und Serviceleistungen bei der Sixt Autovermietung USA

Extrawünsche buchen Sie direkt online im Buchungsprozess oder besprechen Sie mit unseren Kollegen vor Ort.

  • Navi
  • Kindersitze
  • Zusatzfahrer für den Leihwagen
  • Mietwagen leer abgeben und Zeit sparen
  • Satellitenradio

USA Mietwagen FAQ

Darf ich einen Mietwagen unter 25 Jahren in den USA mieten?

Gegen eine geringe Tagesgebühr profitieren junge Fahrer von unseren Mietwagenangeboten in den USA. Fahrer müssen mindestens 21 Jahre alt sein. Die Fahrzeugklassen CCAR, IFAR, SCAR, MCAR, FCAR, CFAR, MVAR, ECAR und ICAR dürfen bei Sixt in den USA schon ab 21 Jahren gemietet werden. Hierzu zählen Modelle wie der Chevrolet Cruze (ICAR) oder der Chrysler 300 (FCAR). Weitere Informationen stellen wir

Welche Unterlagen benötige ich, um ein Auto zu mieten?

Bei der Abholung einen benötigen Sie einen gültigen Original-Führerschein. Bitte beachten Sie, dass jeder Zusatzfahrer ebenfalls den Original Führerschein vorzeigen muss. Wenn Sie kein US Staatsbürger sind brauchen Sie zusätzlich zu ihrem Führerschein einen gültigen Reisepass oder einen gültigen Personalausweis.

Welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es bei der Sixt Autovermietung in den USA?

Wir akzeptieren alle gängigen Kreditkarten wie American Express, Diners Club, Eurocard/MasterCard, Discover, Visa und Airplus. Der Name auf der Karte muss mit dem des Mieters übereinstimmen. Debitkarten (Visa Debit und Mastercard Debit) werden akzeptiert und erfordern zusätzliche einen gültigen Ausweis. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite Zahlungsmethoden.

Ist die Einwegmiete in den USA möglich

Eine Einwegmiete in den USA ist bei Sixt gegen eine Gebühr möglich. Für ausgewählte Routen innerhalb Kaliforniens und Floridas ist die Einwegmiete gebührenfrei.


TIPP: Wer als Kunde bei Sixt einen Leihwagen etwa drei bis vier Monate vor der Hauptreisesaison reserviert, wird in der Regel günstiger unterwegs sein, da es hier bis zu 25% Frühbucherrabatt gibt. Eine kostenfreie Stornierung bis zu 24 Stunden vorher ist fast immer möglich, sofern Sie nicht im Voraus bezahlt haben.


USA Verkehrstipp

Die Verkehrsregeln unterscheiden sich von Bundesstaat zu Bundesstaat. Sie müssen also Infos je nach Streckenverlauf einholen. Hier finden Sie grundlegende Fahrtipps:

  • Schulbusse: Hält ein gelber Schulbus an, müssen auch Sie anhalten. Das gilt auch, wenn Sie aus der Gegenrichtung kommen.
  • Vierwege-Kreuzungen Im Gegensatz zu Deutschland gilt in den USA nicht die Rechts-vor-links-Regel. An jeder Kreuzung muss gestoppt werden. Das Auto, das als erstes stoppt, darf auch als erstes fahren.
  • Krankenwagen: In den meisten Staaten ist es zwingend erforderlich, die Spur zu wechseln oder die Geschwindigkeit zu reduzieren, wenn ein Einsatzfahrzeug am Straßenrand steht.
  • Gesetzliche Höchstgeschwindigkeit: Die Höchstgeschwindigkeit in den USA reicht von 55 mph bis 75 mph auf Autobahnen, beachten Sie die dafür vorgesehenen Geschwindigkeitsschilder.
  • Ampeln: Es ist generell erlaubt, an einer roten Ampel rechts zu fahren, sofern nicht anders angegeben.
  • Sicherheitsgurte: Fahrer und Mitfahrer müssen Sicherheitsgurte anlegen.
  • Weitere Tipps zum Autofahren in den USA finden Sie hier.

Sehenswürdigkeiten

TOP 4: Architektur

  • Space Needle in Seattle
  • Empire State Building
  • Golden Gate Bridge
  • Weiße Haus in Washington

TOP 4: Natur

  • Grand Canyon
  • Badlands in South Dakota
  • Death Valley Nationalpark
  • Niagarafälle


 
 

Ihre Vorteile bei Sixt

  • Sixt Best-Preis-Garantie
  • Neuwagen - durchschnittlich 3 Monate alt
  • Kostenfrei stornieren und umbuchen für Bezahlung bei Abholung
  • Miles & More - Meilen sammeln
  • Keine versteckten Kosten
  • Deutschlands größter und bester Autovermieter
  • Keine Kreditkartengebühren
  • Ausgezeichneter 24/7 Kundenservice