CARSHARING VON STADT ZU STADT

Städtehopping ganz einfach.

Mit SIXT erleben Sie Carsharing von Stadt zu Stadt

Mit SIXT share ist Städte Hopping ganz einfach. Gegenüber anderen Carsharing Anbietern sind Sie damit nicht auf ihre Nachbarschaft beschränkt. Möglich ist das in ganz Deutschland, sofern das gemietete Automobil wieder in einem unserer Geschäftsbereiche abgestellt wird. Ins share Auto einsteigen und direkt vom Berliner Alexanderplatz nach Hamburg zur Elbphilharmonie losfahren. Carsharing von Stadt zu Stadt macht das eigene Auto endgültig überflüssig.

SIXT share ist darauf ausgelegt, sehr schnell und sehr einfach zu funktionieren. Die SIXT App bietet die komplette Mobilitätslösung vom klassischen Rent, dem trendigen share bis bequemen Ride.

So finden Sie Ihr Wunschauto gleich um die Ecke oder zumindest in der nächstgrößeren Straße. Die Anmeldung ist natürlich kostenlos und es macht einfach Spaß, spontan einen neuen Wagen zu mieten und direkt los zu fahren. Alles mit dem Smartphone. Inklusive 200 Kilometer. Keine Benzinkosten. Keine Parkgebühren.

SIXT share bietet für seine Kunden, die sich Zeit lassen wollen, auch Stunden- und Tagespakete. Möglich sind 3 oder 6 Stunden bzw. 1, 3 oder 7 Tage. Dabei sparen Sie sogar vor Fahrtbeginn ca. 10% auf den sonst üblichen Minutenpreis* beim Carsharing von Stadt zu Stadt. Unsere Stunden- und Tagespakte lösen das Problem der Minutenpreise. Oft wollen Sie keine weiten Strecken fahren, aber das Auto weiterhin verfügbar haben, um an einen See oder zu Ikea zu fahren. Da benötigen in 6 Std nur 30 km. 

Carsharing von Stadt zu Stadt ist derzeit in fast 50 Kombinationen möglich. Wenn man Städtehopping macht, bezahlt man zusätzlich eine „Einweggebühr“. Diese kostet 8 Euro extra.

  • Immense Autoauswahl von Cityflitzer bis SUV
  • Keine Parkttickets notwendig
  • Bis zu 15 min kostenfrei reservieren
  • 200 inkludierte Kilometer
  • Prüfen sie die Tankanzeige, wenn es ein längerer Trip werden soll.
  • Die Sixt App zeigt Tankstellen auf der Route an.
  • An der Tankstelle in der App die Nummer der Zapfsäule eingeben.
  • Das Zapfsäulendisplay springt automatisch auf null nach dem Tankvorgang.

Nutzungsbeispiele für Carsharing von Stadt zu Stadt

  • Von Berlin nach Hamburg: Die Stecke lässt sich in 3 bis 4 Stunden bewältigen. Die Entfernung beträgt ca. 290 Kilometer. Bei den Fahrten von Stadt zu Stadt ist ein Stundenpaket somit die günstigere Wahl. 
  • Von Hamburg ins Ruhrgebiet: 360 Kilometer. Sollte in vier bis fünf Stunden zu schaffen sein. Diesmal buchen wir sicherheitshalber ein Tagespaket „Raumwunder“ und sind mit dem VW Tiguan unterwegs. Das kostet 89 Euro pro Tag. 200 Kilometer sind inklusive. So können sie ohne Zeitdruck zurück nach Hamburg fahren. 
  • Von München ins Allgäu: Von München ins Allgäu ist es nicht allzu weit. In weniger als zwei Stunden ist man mitten in der Natur mit dem heiligen bayrischen Dreiklang Berg, Wald, See. Hier ist ein Stundenpaket sinnvoll, dass die Möglichkeit bietet, den Wagen auch stehen zu lassen. Ein MINI Cabrio kostet für 6 Stunden inklusive 120km nur 49 Euro. 

 

 

646x242 carsharing hamburg family car

SIXT SHARE GESCHÄFTSGEBIETE IM ÜBERBLICK

Es bleibt spannend - weitere Städte folgen in Kürze.

Carsharing im free-floating - Flexibel an jeder Straßenecke anmieten:

Stationsbasiertes Carsharing - Ihr SIXT share Auto wartet an der SIXT Station auf Sie:

So buchen Sie die SIXT share Stunden- & Tagespakete:

SIXT App öffnen

Fahrzeug auf der Karte anklicken und reservieren

Gewünschtes Stunden- oder Tagespaket auswählen

Anschließend zum Fahrzeug gehen, öffnen und losfahren

Fahrzeug wie üblich im Geschäftsgebiet abstellen

Über die App die Miete beenden

package de

Weitere SIXT share Services

Stundenpakete

Tagespakete

Kilometerpakete

e-Carsharing

*Alle Infos zu den Tarifen finden Sie auf unserer Preisübersicht.

REGISTRIEREN. APP LADEN. LOSFAHREN.