Autovermietung
Frankreich
Einklappen
Frankreich
Daten ändern

Mietwagen Frankreich - Sixt Autovermietung

Die Schönheiten des Ferienlandes Frankreichs sind überwältigend. Mission der Autovermietung Sixt ist, Sie als Urlauber mit den besten Mietwagen und mit dem besten Service zu versorgen. Sie finden unsere Stationen überall im Land und können hier online buchen. Gleichzeitig finden Sie hier Infos über die Nutzung von Mietwagen in Frankreich, den Verkehr und sehenswerte Ausflugsziele.

  • All
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • I
  • J
  • K
  • L
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • X
  • Y
  • Z

Buchen Sie einen Mietwagen für Ihre Reise durch Frankreich

Service | FAQ | Verkehrstipp | Sehenswürdigkeiten | Über die Grenze

Die Römer, Karl der Große, der Sonnenkönig, Napoleon, die Republik, die Liste der Herrscher ist lang. Sie haben ihre Spuren in der Kulturgeschichte hinterlassen. Außerdem ist Frankreich mit einer mannigfaltigen Natur gesegnet. Leben wie Gott in Frankreich, wie Heinrich Heine sagte, das ist das Nonplusultra der Freuden. Ein ungetrübtes Erlebnis möglicher Glücksmomente, ermöglicht ein Mietwagen in Frankreich. Wir helfen als Urlaubsguide mit Ratschlägen.

Unser Service

Die Franzosen legen großen Wert auf ihre Individualität. Ganz individuell sollten Sie auch Ihren Mietwagen für Frankreich günstig und bequem bei uns auswählen.

  • Der Kleinwagen gilt besonders in Frankreichs Städten nicht als Ausdruck von Bescheidenheit, sondern als intelligentes Fortbewegungsmittel mit Schick.
  • Unsere modernen Limousinen, darunter auch besonders komfortable französische Modelle, sind mit modernster Technik ausgestattet.
  • Frankreich ist mit seiner exquisiten Mode, den leckeren Angeboten auf Märkten, seinen Weinen und Champagnern, den Trödelmärkten und Parfümerien auch ein riesiges Einkaufsparadies. Ein Kombi oder Tourenwagen hilft beim Transport.
  • Wenn Sie mit der Großfamilie zu einem Familienurlaub an den Küsten oder in den Bergen unterwegs sind, probieren Sie einen unserer Minibusse.
  • Für die Kür auf dem Prachtboulevard offerieren wir todschicke Cabrios aller Wagenklassen, die in Frankreich spätestens seit Brigitte Bardots Entdeckung von Saint Tropez auch auf den Küstenstraßen Schönheit und Lebensfreude verbreiten.
  • Gewaltige Naturwunder, einsame Bergdörfer oder Pferdezüchter in der Camargue werden am besten mit einem SUV besucht. Da haben wir kleine und große Spitzenmodelle im Mietwagensortiment.
  • Die Spitzengeschwindigkeit auf der Autobahn liegt zwar bei 130 Stundenkilometern, unsere rasanten Sportwagen und Coupés machen aber auch entlang der Straßencafés viel Spaß.

Da es uns um Ihren individuellen Bedarf geht, bieten wir neben dem großen Sortiment an Leihwagen Serviceleistungen und Extras an. Für die Klimaanlage und das Soundsystem ist ohne spezielle Order immer gesorgt, damit Sie Chansons von Edith Piaf oder von der Nouvelle Chanson Sängerin Zaz hören können.

Orientierung für den Urlaub gefällig?

In Frankreich sieht man zwar alles eher etwas lockerer als in Deutschland, aber ständiges Verfahren und ratlose Beifahrerminen sind im Urlaub doch eher störend. Also ordern Sie besser ein Navi für Ihren Mietwagen in Frankreich günstig bei unserem Autoverleih vor Ort.

Optionales Schutzpaket

Besonders in den großen Städten fahren und parken die französischen Autofahrer nicht zimperlich, kleine Kratzer und Dellen am eigenen Fahrzeug sind ihnen nicht so wichtig. Wir offerieren ein Schutzpaket aus Vollkaskoschutz, Diebstahlschutz, Reifenschutz und Glasschutz.

Jugendfreundliche Regelungen in Frankreich

Sie müssen, um ein Auto zu mieten in Frankreich, mindestens 18 Jahre alt sein. In diesem Alter hatte übrigens Napoleon schon sein Offizierspatent und übersiedelte von Korsika nach Paris. Der Fahrer des Mietwagens in Frankreich muss seinen Führerschein allerdings seit mindestens zwei Jahren besitzen. Manche Fahrzeuggruppen verlangen einen längeren Führerscheinbesitz.

Volltanken vor der Rückgabe

Von unserer Rent a car Station erhalten Sie einen vollgetankten Mietwagen. Bitte tanken Sie das Auto kurz vor der Rückgabe wieder voll auf.

Freunde und Partner machen das Leben schöner

Im lockeren Frankreich sind den Partnerschaften kaum Grenzen gesetzt. Gut ist es auch, wenn Sie für Ihr Mietauto mit uns einen oder mehrere Zusatzfahrer vereinbaren.

Führerscheine aus der EU gelten uneingeschränkt

Bitte bringen Sie bei der Abholung Ihres Mietwagens Ihren Führerschein und den Ausweis oder Reisepass mit. Frankreich, mit Deutschland seit der Freundschaft zwischen De Gaulle und Adenauer ausgesöhnt, ist Mitglied der EU. Alle Führerscheine aus der Union werden akzeptiert. Stammt der Mieter nicht aus der EU und ist schon länger als 6 Monate dort, muss er einen EU-Führerschein vorlegen.

Hilfe von unserer Autovermietung in Frankreich bei Unfällen

Werden Sie in einen Unfall verwickelt, rufen Sie die Polizei und falls notwendig die Rettung über 112, legen die Warnwesten an, sichern die Unfallstelle und helfen Verletzten. Kontaktieren Sie unsere Servicehotline, dort wird man Ihnen helfen.


FAQ


WAS IST IM MIETPREIS ENTHALTEN?

KANN ICH EIN BESTIMMTES AUTO MODELL MIETEN?

WELCHE DOKUMENTE BENÖTIGE ICH, UM MEINEN MIETWAGEN ABZUHOLEN?

WELCHEN SCHUTZ BRAUCHE ICH?

KANN ICH DEN WAGEN AN EINEM ORT ABHOLEN UND AN EINEM ANDEREN ZURÜCKGEBEN?

MUSS ICH IMMER EINE KAUTION HINTERLEGEN?

KANN ICH OHNE BEGRENZUNG DER ENTFERNUNGEN BUCHEN?


TIPP: Wer als Kunde bei Sixt einen Leihwagen etwa drei bis vier Monate vor der Hauptreisesaison reserviert, wird in der Regel günstiger unterwegs sein. Eine kostenfreie Stornierung bis zu 24 Stunden vorher ist fast immer möglich, und abhängig vom gewählten Tarif.

Verkehrstipp

Die meisten deutschen Verkehrsregeln gelten auch in Frankreich. Dennoch gibt es hier ein paar Besonderheiten, die es zu beachten gilt.

  • Außerhalb von Ortschaften gilt die Höchstgeschwindigkeit von 90 Stundenkilometern.
  • Wer den Führerschein kürzer als zwei Jahre hat, darf hier nur 80 fahren.
  • In Tunneln und bei Schnee und Regen muss das Abblendlicht eingeschaltet werden.
  • Haben Sie den Mietwagen dabei, verzichten Sie auf Alkohol. Die Promillegrenze liegt bei 0,5.
  • Für das nicht ganz einfache Parken am Straßenrand in Paris brauchen Sie eine spezielle Parkkarte, die es beim Tabakhändler gibt. Die Parkautomaten können nicht mit Bargeld gespeist werden. An gestrichelten gelben Linien darf nicht geparkt, an durchgezogenen gelben Linien nicht gehalten werden.
  • Auf den meisten Autobahnen muss Maut gezahlt werden. Sie wird an Mautstationen in bar oder per Kartenzahlung abkassiert.

Sehenswürdigkeiten

TOP 4: Architektur

  • Eiffelturm
  • Kloster von Mont Saint-Michel
  • Amphitheater Nimes
  • Château de Chenonceau

Das Ferienland Frankreich ist an Hunderten Orten mit Kulturdenkmälern aus Jahrtausenden geschmückt. Da wachsen herrliche gotische Kathedralen in den Himmel, heben fantastische Museen den Geist, gemahnen uralte Festungen und märchenhafte Schlösser an die große Geschichte des Landes. Der Eiffelturm, Symbol Frankreichs und der Stadt Paris, steht auf dem Marsfeld, Schauplatz vieler Weltausstellungen. Er wird nachts spektakulär beleuchtet. Sichern Sie sich im Internet ein Ticket für die Fahrstühle, um langes Anstehen zu vermeiden. In einer Bucht an der nördlichen Atlantikküste etwa 60 Kilometer östlich von Saint-Malo wurde auf einem Hügel das Kloster von Mont Saint-Michel mit Abtei und Kathedrale errichtet. In Nimes wurde von den Römern ein noch heute genutztes Amphitheater mit 13.000 Plätzen in schlichter, zeitloser Schönheit geschaffen. Entlang der Loire reihen sich frühere Schlösser der französischen Könige wie Diamanten der Baukunst aneinander. Bei Tours wurde das zauberhafte Château de Chenonceau mit prächtigen Gärten in der Renaissance gebaut, als der menschliche Geist erwachte und die Welt veränderte.

TOP 4: Natur

  • Gorges du Verdon
  • Dune du Pilat am Atlantik
  • Mont Blanc
  • Porto Vecchhio Strände

Wilde Küsten am Atlantik, süßere Küstenstreifen am Mittelmeer mit der Cote d'Azur, die einsamen Bergketten der Pyrenäen, Nationalparks und Gebirge im Landesinnern machen Frankreich zu einem der schönsten Länder der Welt. Die Gorges du Verdon, die Verdonschlucht in der Provence, kann, über 20 Kilometer lang, durchwandert werden. Die größte Wanderdüne Europas, die Dune du Pilat am Atlantik nahe Bordeaux, kann erwandert werden. Bitte überschreiten Sie niemals die angegebenen Verbotszonen. 1786, drei Jahre vor der Französischen Revolution, wurde der höchste Berg Europas, der bildschöne Mont Blanc, zuerst bestiegen. Ihr Mietwagen bringt Sie, im Winter mit Winterausrüstung, nach Chamonix. Im Süden Korsikas bei Porto Vecchhio gibt es besonders feinsandige Strände.

Filmdreh Locations

Frankreich ist ein Filmland, Cannes wird jeden Frühling zur Welthauptstadt des Kinos. Die fabelhafte Welt der Amelie mit Audrey Tautou spielt teils im Café Deux Moulins in der 15 Rue Lepic in Paris. Midnight in Paris wurde unter anderem auf dem Place du Trocadero gedreht. Das Schloss von Versailles war Kulisse in Sofia Coppolas Film über Marie Antoinette. Patrick Süskinds Roman Parfüm wurde auch bei den blühenden Lavendelfeldern von Grasse verfilmt. Im Louvre in Paris startet Tom Hanks als Robert Langdon seine Jagd im Film Da Vinci Code nach dem Roman von Dan Brown.

Über die Grenze

In die meisten europäischen Länder darf uneingeschränkt mit dem Mietwagen aus Frankreich eingereist werden. Beschränkungen bestehen für einige osteuropäische Länder, bitte erkundigen Sie sich bei der Station.

 
 

Ihre Vorteile bei Sixt

  • Sixt Best-Preis-Garantie
  • Neuwagen - durchschnittlich 3 Monate alt
  • Kostenfrei stornieren und umbuchen für Bezahlung bei Abholung
  • Miles & More - Meilen sammeln
  • Keine versteckten Kosten
  • Deutschlands größter und bester Autovermieter
  • Keine Kreditkartengebühren
  • Ausgezeichneter 24/7 Kundenservice