Transfer von Hamburg nach Frankfurt

429 € Festpreis von Hamburg nach Frankfurt

Es gibt viele Möglichkeiten, von Hamburg nach Frankfurt zu reisen. Die entspannteste Variante ist eine Fahrt mit einem Chauffeur Service von SIXT ride. Dabei werden Sie mit einer gepflegten Limousine von einem professionellen Fahrer zu Hause abgeholt und direkt zu Ihrem Ziel in Frankfurt gebracht. Das ist komfortabel, wie eine Taxifahrt, doch praktischer und viel preisgünstiger. Sie bleiben ohne Kontakt zu anderen Reisenden und können die Fahrtzeit produktiv oder zur Entspannung nutzen. Das Ganze wird zu einem Festpreis unkompliziert von Ihrer Kreditkarte abgebucht.

Fahrdienst zu Festpreisen

Was der Transfer nach Frankfurt kostet, wird Ihnen direkt bei der Buchung angezeigt. Dieser Preis ist fix, auch wenn die Verkehrslage oder Baustellen Verzögerungen und Umwege verursachen.

Tür-zu-Tür Service

Sie werden in Hamburg zur vereinbarten Zeit dort abgeholt, wo Sie es wünschen. Ein geschulter Fahrer bringt Sie, Gepäck inklusive, ohne Umsteigen oder Wartezeiten direkt zu Ihrem Ziel in Frankfurt.

Einfache, flexible Buchung

Sie bekommen immer Business-Class Limousinen. Die Buchung und Zahlung erfolgt bequem online oder per App. Auch Änderungen oder Stornierungen sind bis zu einer Stunde vor Fahrtzeit noch möglich.

Details zur Fahrt von Hamburg nach Frankfurt

Nachfolgend finden Sie Informationen über die Strecke von Hamburg nach Frankfurt. Die angezeigte Dauer ist nur eine ungefähre Angabe und kann je nach Tageszeit variieren. Der Preis für Fahrten zwischen Hamburg und Frankfurt ist jedoch immer fix.

Entfernung 496 km
Geschätzte Reisedauer 5,5 Stunden
Festpreis 429 €

Reisen Sie zwischen Hamburg und Frankfurt mit SIXT

Bequem in einem Rutsch ans Ziel in Frankfurt

In der Zeit, in der Sie in Hamburg zum Flughafen oder zum Bahnhof gelangen, dort einchecken, in Frankfurt wieder auschecken und mit einem weiteren Transportmittel an Ihr endgültiges Ziel gelangen, hat unser geschulter Fahrer Sie schon halb nach Frankfurt gebracht. Es ist so viel praktischer, samt Gepäck von zu Hause abgeholt und in Frankfurt direkt am Ziel abgesetzt zu werden.

  • Festpreis von 429 €
  • Hochwertige Reinigung und Sicherheitsstandards
  • Tür-zu-Tür-Transfers von Hamburg nach Frankfurt

Business-Trips nach Frankfurt

Wenn Sie im Raum Frankfurt geschäftlich zu tun haben, ist SIXT ride ideal, um Ihren Business-Trip effizient zu gestalten. Egal, wo im Raum Frankfurt Ihre Ziele liegen, sind Sie mit dem Fahrdienst viel flexibler in Ihren Planungen. Nutzen Sie die Fahrtzeit für Vorbereitungen oder entspannen Sie. Wasser und Lesematerial auf der Fahrt sind inklusive. Wenn Sie mehrere Termine in Frankfurt wahrnehmen, wartet der Fahrer zwischenzeitlich auf Sie.

  • Limousinen der Business Class
  • Professionelle und erfahrene Fahrer
  • Kostenfreie Wartezeit bei Abholung (regulär 15 Minuten, bei Abholung am Flughafen sogar 60 Minuten)

WEITERE MOBILITÄTSDIENSTLEISTUNGEN

Hamburg – Frankfurt mit SIXT share

Jetzt können Sie kurz entschlossen und ohne großen Aufwand direkt von Hamburg nach Frankfurt reisen – mit SIXT share. Wie das geht? Die App von SIXT zeigt Ihnen, wo in Hamburg in Ihrer Nähe SIXT Fahrzeuge geparkt sind. Diese reservieren Sie online, suchen sie auf und entsperren sie ebenso per App. Und auf geht es nach Frankfurt. Wenn Sie vorher noch jemanden abholen wollen, kein Problem. Der Preis, der Ihnen vorher angezeigt wurde, bleibt fix. In Frankfurt dann können Sie das Fahrzeug einfach in der Nähe Ihres Zielortes abstellen, das war's.

Mit SIXT von Hamburg nach Frankfurt

Wenn Sie mal mit Familie oder Freunden von Hamburg nach Frankfurt wollen, ist es praktisch und günstig, gemeinsam in einem Van oder einer geräumigen Limousine zu reisen. Bei SIXT rent können Sie dazu mit nicht mehr als einer Stunde Vorlauf und zum Festpreise einen unser stets top-gepflegten Neuwagen buchen. Sie wählen aus einer großen Palette von sportlichen, eleganten oder luxuriösen Limousinen. In Frankfurt reicht es, das Fahrzeug einfach beim SIXT Stützpunkt abgeben. Eine praktische Lösung, um beispielsweise von Hamburg nach Frankfurt zum Flughafen zu fahren, wenn der Rückflugtermin aus dem Urlaub variabel ist.