car image car image
Jetzt Mietwagen in Indiana buchen
 
 

Warum bei Sixt mieten?

  • über 4000 Mietwagen-Stationen weltweit
  • günstige Autovermietung in Indiana
  • Mietwagen in Indiana und weltweit
  • Autovermietung in über 100 Ländern
  • mehr als 180.000 Mietfahrzeuge
  • 50.000 deutsche Premiumfahrzeuge
  • größte Autovermietung Deutschlands
Mit einem Mietwagen der Autovermietung Sixt lässt sich Indiana bequem erkunden. Der Detroit Metropolitan Flughafen DTW ist ein idealer Ausgangspunkt für Ihre Unternehmungen, von dem aus Sie interessante Städte wie Fort Wayne, Evansville, Southband und natürlich die Hauptstadt des Bundesstaates Indianapolis gut erreichen können.
 
  • Indianapolis
    3230 E. 96th Street
    46240-3719 Indianapolis

    Mo. - Fr.07:30 - 18:00
    Sa.08:00 - 16:00
    An dieser Station mieten

  • Indianapolis

    Sixt Autovermietung
    3230 E. 96th Street
    46240-3719 Indianapolis

    Mo. - Fr.07:30 - 18:00
    Sa.08:00 - 16:00

    Verfügbare Fahrzeugkategorien: PKW & Kombi, Coupé & Cabrio, Geländewagen / 4x4, LKW

Billig einen Mietwagen in Indiana buchen

Sie können sich Ihren Mietwagen für Ihre Reise durch Indiana beispielsweise in Plymouth oder in Auburn Hills in Michigan besorgen. Wir halten an unseren Stationen eine vielfältige Auswahl an PKW bereit. Soll es ein Cabrio oder ein Coupé sein? Oder benötigen Sie für ausgiebige Erkundungstouren einen 4x4er oder Geländewagen ist auch das kein Problem. Unsere Flotte hält auch preiswerte Kombis für Sie bereit, falls Sie etwas mehr Platz benötigen sollten. Sie können den passenden Wagen unter unserern Mietautos entweder per Telefon oder online reservieren. Wir können Ihnen leider immer nur die Fahrzeugklasse zusprechen, da es uns aus Gründen der Verfügbarkeit nicht möglich ist, das Modell zu garantieren.

Indianas schönste Orte mit einem günstigen Leihwagen besuchen

Indiana hat vom Hoosier Hill im Wayne County bis hin zu den Indiana Dunes National Lake Shore im Nordwesten einige interessante Ausflugsziele zu bieten. Mit dem Leihwagen gelangen Sie vom Flughafen Detroit beispielsweise in weniger als zwei Stunden bis an die schöne und artenreiche Dünenlandschaft an der Küste und können gleich einen Abstecher nach Chicago machen. Wenn Sie von unserer Autovermietung in Indiana richtig profitieren wollen, dann statten Sie Fort Wayne mit Ihren Kindern unbedingt den Zoo besuchen. Er wird als einer der Top Ten in den USA gelistet. Außerdem ist ein Spaziergang entlang des St. Marys und St Josephs River eine gute Gelegenheit auszuspannen. Ein Abstecher in die Hauptstadt Indianapolis lohnt sich, denn die Skyline über dem White River ist besonders bei Nacht einen Anblick wert. Der Chase Tower ist das höchste Gebäude; Nicht unweit davon ist der Indiana World War Memorial Platz. Im Indiana Convention Center findet seit 2003 die Gen Con statt, eine Konvention für Online Rollenspiele und ist unter Star Wars Fans wie auch Videospielern sehr beliebt. Auf dem Indianapolis Motor Speedway wird außerdem jährlich das Indianapolis 500 Autorennen abgehalten. Kulturell hält die Stadt zahlreiche Museen und Theater für seine Besucher bereit, wie auch Festivals für klassische Musik.

Ein Auto mieten und von unseren Angeboten profitieren

Mit unserem Autoverleih sind Sie sicher unterwegs, denn Sie können eine Vollkaskoversicherung mit unterschiedlichen Selbstbeteiligungsbeträgen abschließen. Auch Extras wie Kindersitze oder Navigationsgeräte sind leicht hinzubuchbar, sodass Ihre Reise nie orientierungslos verläuft. Machen Sie einen Preisvergleich und überzeugen Sie sich selbst davon, dass unsere Erfahrung in Sachen Autoverleih Ihnen maximalen Komfort garantiert. Mit der Eintragung eines Zusatzfahrers sichern Sie sich ab und können auch mal das Steuer abgeben und die Aussich genießen. Falls Sie nur für ein Wochenende in Indiana sind, sollten Sie sich nach unserer Empfehlung richten und eine Tour durch die Rolling Hills in Brown County und einen Besuch in Indianapolis.

Indiana auf vier Rädern erkunden

Eine für die USA absolut typische und charakteristische Art der Freizeitgestaltung ist der Road-Trip - kein Wunder, denn die langen Landstraßen und Highways sind wie Adern in der Weite des Landes. Nutzen Sie deshalb die Gelegenheit und unternehmen Sie mit Ihrem Mietwagen von Sixt eine Tour in Indiana.

Im Herzen Indianas: Tour durch das Hendricks County

Wenn Sie ein echter Genießer sind und Ihre Tour auch kulinarische Highlights umfassen soll, sei Ihnen eine Fahrt durch das Hendricks County ans Herz gelegt. Die Entfernungen zwischen den einzelnen Etappenzielen sind hier nicht so groß - dafür sollten Sie sich umso mehr Zeit für Sehenswürdigkeiten und Ihr leibliches Wohl nehmen. Starten Sie Ihren Tagesausflug in Danville nach einem ausgiebigen Frühstück. Fahren Sie nun auf der US36-E/Rockville Road und die South Avon Avenue bis nach Plainfield, Ihrem ersten Ziel. Die Stadt mit ihren knapp 30.000 Einwohnern gilt als Pioniergemeinde innerhalb Indianas. Machen Sie einen Spaziergang durch die historischen Straßen oder besuchen Sie Adressen wie die Chateau Thomas Winery, wo Sie zahlreiche preisgekrönte Weine in stimmigem Ambiente kaufen können. Anschließend geht es weiter in westlicher Richtung über den Highway 40, der als einer der National Scenic Byways mit besonders sehenswertem Panorama gilt. Nach einigen Meilen biegen Sie rechts auf die Cartersburg Road ab und fahren in nordwestlicher Richtung über Danville weiter nach North Salem, das Sie bei mäßigem Verkehr am frühen Nachmittag erreichen. Auch diese kleine Gemeinde weiß durch ihren historischen Charme und ihre kleinen kulinarischen Perlen zu überzeugen. Fahren Sie nun noch ein Stück weiter in südwestlicher Richtung, bis Sie zum McCloud Nature Park gelangen. Nach einem entspannenden walk in the park können Sie die Rückfahrt nach Danville antreten.

Quer durch den Bundesstaat auf der State Road 46

Wenn Sie Indiana in seiner ganzen Größe kennenlernen möchten, ist ein Trip auf der State Road 46 empfehlenswert. Starten Sie Ihre Tour beispielsweise in Columbus, das mit architektonischen Sehenswürdigkeiten lockt. Fahren Sie auf der State Road 46 in westlicher Richtung bis zum Brown County State Park. Hier sollten Sie sich einige Stunden Zeit nehmen, um die wunderschöne Landschaft zu genießen und zum Beispiel ein Picknick zu machen. Wenn Sie das Flair der Little Smokies, wie Einheimische das Brown County auch nennen, sogar noch länger genießen möchten, können Sie auch eine Nacht in der Abe Martin Lodge verbringen. Anschließend geht es weiter über die IN-46 bis zur Indiana University, dem Wendepunkt Ihrer Tour. Der sehenswerte Campus mit seinen charakteristischen Kalksteingebäuden bietet auch Möglichkeiten für ein ausgedehntes Mittagessen. Auf dem Rückweg über die State Road 46 in östlicher Richtung können Sie beispielsweise auch noch einmal Halt im Yellowwood State Forest machen.

Wir wünschen viel Spaß!