porto city header
Autovermietung
Porto
Porto

Sixt Autovermietung Porto: Günstige Mietwagen

Wenn Sie einen Besuch in Porto planen, ist ein Mietwagen der Autovermietung Sixt der perfekte Begleiter. Mit diesem können Sie nicht nur die charmante Stadt am Douro bequem und preiswert kennenlernen, sondern kommen auch schnell und günstig an die Strände der Atlantikküste. Gerade zu besonders beliebten Reisezeiten und am Wochenende empfehlen wir, den Leihwagen telefonisch oder online zu buchen. Über den Stationenfinder auf unserer Webseite erfahren Sie, wo sich unsere Vermietstationen befinden. Dort erhalten Sie auch nähere Informationen zu unseren aktuellen Öffnungszeiten.

Alle Sixt Stationen

Jetzt bei SiUnser Service
xt ein Auto mieten und mit dem Mietwagen Porto entdecken

Bei unserer Autovermietung in Porto können Sie nicht nur einen Wagen mieten, sondern auch zahlreiche weitere Serviceleistungen in Anspruch nehmen. In Portugal können schon Fahrer ab 19 Jahren, die seit einem Jahr im Besitz eines Führerscheins sind, einen Pkw bei Sixt rent a car buchen. Auf Wunsch statten wir Ihr Fahrzeug individuell aus. Unter anderem bieten wir folgende Leistungen an:

  • Anmietung mit Navigationsgerät oder Kindersitz
  • Buchung eines Fahrzeugs mit Automatikgetriebe
  • Eintragung eines zusätzlichen Fahrers
  • Vollkaskoschutz
  • Abholung und Rückgabe des Fahrzeugs außerhalb der Öffnungszeiten

Auf unserer Homepage informieren wir Sie über weitere zubuchbare Extras. Gerne können Sie auch einen Personenunfallschutz oder Scheiben- und Reifenschutz anfragen. Lernen Sie unsere vielfältigen Angebote kennen und überzeugen Sie sich bei einem Preisvergleich selbst davon, wie billig unsere Konditionen sind.

Jetzt bei SiUnser Service xt ein Auto mieten und mit dem Mietwagen Porto entdecken
Zeige mehr Zeige weniger
Verkehrsinfo

Verkehrsinfo

Porto wird oft als Hauptstadt des Nordens bezeichnet. Mit 237.000 Einwohnern ist sie nach Lissabon die zweitgrößte Stadt Portugals. In Porto sollten Sie in jedem Fall mit Ihrem Wagen auf einen der steilen Hügel hinauffahren und von dort die Aussicht über die Stadt und die Umgebung genießen. Spazieren Sie in der Stadt über die Avenida Dos Aliados, dem Herzen von Porto, zur Stadthalle mit dem markanten 70 Meter hohen Glockenturm. Als besondere Sehenswürdigkeit gilt zudem die Kirche Sankt Ildefonso, die mit mehr als 10.000 blauen Azulejos Kacheln bedeckt ist.

Bahnreisende erreichen Porto über zwei große Bahnhöfe. Der Bahnhof Campanha ist Haltepunkt für den Hochgeschwindigkeitszug in Richtung Lissabon und alle anderen südlich gelegenen Städte. Der nächstgelegene Flughafen befindet sich zehn Kilometer vom Stadtzentrum Portos entfernt im Gemeindegebiet von Maia. Von hier aus starten mit aktuellem Stand täglich zahlreiche internationale Direktflüge.

Durch mehrere Autobahnen ist Porto hervorragend mit den nächstliegenden größeren Städten und dem Umland verbunden. Über die A 29 gelangen Sie in kurzer Zeit nach Aveiro. Die A 1 führt in Richtung Süden bis nach Lissabon. In östlicher Richtung fahren Sie über die A 4 und die Viana do Castelo führt Sie in nördliche Richtung. Über einen autobahnähnlichen Schnellstraßenring, der um Porto verläuft, wird eine zusätzliche schnelle Anbindung geboten. Die nächstgelegenen Städte sind das 77 Kilometer entfernte Aveiro und das 55 Kilometer entfernte Braga, die über Autobahnen und Schnellstraßen unter einer Stunde Fahrzeit erreichbar sind.

Die Verkehrsregeln in Portugal entsprechen den deutschen weitgehend. Bitte berücksichtigen Sie, dass die Autobahnen mit einem elektrischen Mautsystem ausgestattet sind und Sie bei der Abfahrt von der Autobahn den fälligen Betrag entrichten müssen. Auf Wunsch kann Ihr Mietwagen mit einem Mautlesegerät ausgerüstet werden, die Maut wird dann automatisch von Ihrem Bankkonto abgebucht. Obwohl Porto gut mit dem Mietwagen erkundet werden kann, sind die Parkmöglichkeiten in der Innenstadt eher begrenzt. Kurz vor dem Stadtkern befinden sich jedoch ausreichend Parkplätze, die teilweise gebührenfrei und zum Teil kostenpflichtig sind.

Sixt Tipp

Sixt Tipp

Porto ist eine sehr lebhafte Stadt mit zahlreichen ausgezeichneten Restaurants und einem aufregenden Nachtleben. Sie kann zugleich auf eine lange Geschichte zurückblicken. Im Ribeira Viertel, dem ältesten Stadtteil, der zum Weltkulturerbe zählt, sind noch viele antike Häuser erhalten. Es lohnt sich, durch die verschlungenen Straßen zu schlendern, die barocken Kirchen zu besichtigen und in einem der familienbetriebenen Restaurants oder Cafés einzukehren.

Am Südufer des Flusses Douro befindet sich eine große Anzahl von Portweinkellern. Im Rahmen einer Führung erhält der Besucher nicht nur Einblicke in die traditionellen Herstellungsprozesse, sondern hat auch Gelegenheit, den berühmten, süßen Wein, das bekannteste Produkt der Stadt, zu probieren. Da die Kellerbesichtigungen relativ günstig sind, können über den Tag verteilt auch mehrere Verkostungstouren durchgeführt werden. Unternehmen Sie zum Abschluss einen Spaziergang über die von Gustave Eiffel entworfene, zweigeteilte Brücke Ponte Luis I. oder fahren Sie mit der Seilbahn vom Flussufer bis zur oberen Ebene der Ponte Luis I. Brücke.

Ausflugsziele

Ausflugsziele

Unweit von Porto liegt Guimaraes, die erste Hauptstadt Portugals, die deshalb noch heute als Geburtsort Portugals bezeichnet wird. Dort können Besucher neben einem mittelalterlichen Schloss und dem restaurierten, gotischen Palast viele hübsche Plätze aufsuchen und mit der Seilbahn zum Penha Hügel hinauf fahren. In der Stadt Braga, die als religiöses Zentrum Portugals gilt, gibt es zahlreiche prunkvolle Kirchen zu sehen. Eine besondere Attraktion ist die Kirche Bom Jesus do Monte, die auf der Spitze eines Hügels liegt und nur über eine aufwendige Treppe zu erreichen ist. Möchten Sie sich entspannen, so empfiehlt sich ein Ausflug zum Strand. Besonders beliebt ist der goldene Sandstrand bei Espinho.

  • Entfernung Porto bis Guimaraes: 55,4 Kilometer | 43 Minuten
  • Entfernung Porto bis Braga: 54,9 Kilometer | 43 Minuten
  • Entfernung Porto bis Espinho: 22,5 Kilometer | 24 Minuten
Geschäftsreise

Geschäftsreise

Porto zieht auch viele Geschäftsreisende an. Auf dem Messegelände Exponar-Feira Internacional do Porto finden zahlreiche Messen statt. Beispielsweise wird dort die Autoclassico, eine internationale Ausstellung für Oldtimer, Sammlerfahrzeuge und Motorräder, oder die Concreta, eine internationale Baumesse, abgehalten. Darüber hinaus befindet sich eines der größten Kongresszentren Portugals, das Centro de Congressos da Alfandega, in Porto. Es liegt inmitten der Stadt am Ufer des Flusses Douro und bietet eine moderne, hochwertige Ausstattung. Neben Kongressen finden dort auch Ausstellungen, Symposien, Produktpräsentationen und Workshops statt. Eine besonders exklusive Location für Events ist der Palácio da Bolsa, die ursprüngliche Börse von Porto.

  • Entfernung zum Messegelände ab Stadtmitte Porto: 8,4 kilometer | 11 Minuten
  • Entfernung zum Centro de Congressos da Alfandega ab Stadtmitte Porto: 3 Kilometer | 9 Minuten
  • Entfernung zum Palácio da Bolsa ab Stadtmitte Porto: 2,5 Kilometer | 9 Minuten

Ihre Vorteile bei SIXT

Ihre Vorteile bei SIXT
  • SIXT Best-Preis-Garantie
  • Neuwagen - durchschnittlich 3 Monate alt
  • Kostenfrei stornieren und umbuchen für Bezahlung bei Abholung
  • Ausgezeichneter Kundenservice
  • Keine Kreditkartengebühren, keine versteckten Kosten
  • Deutschlands größter und bester Autovermieter

Sixt Flughafen
Stationen in Portugal

Alle Sixt Flughafen Stationen