Mietwagen Tankregelungen

Ihre Vorteile der Sixt Mietwagen Tankregelung

Wir stellen Ihnen Ihr Fahrzeug immer mit vollem Tank zur Verfügung. Um eine Betankungsgebühr zu vermeiden, tanken Sie Ihren Mietwagen vor der Rückgabe einfach wieder voll. Diese Vorgehensweise wird auch als "Voll - Voll" Tankregelung bezeichnet.

 

 

Für Sie hat das folgende Vorteile: 

  • Nach Abholung des Mietwagens starten Sie sofort mit vollem Tank durch.
  • Sie suchen sich die Tankstelle und damit auch die Preise aus.
  • Eine Servicegebühr für das Betanken des Fahrzeugs fällt nicht an.
  • Sie bezahlen nur den Kraftstoff, den Sie auch wirklich gebraucht haben.

 

 

Mietwagen mit leerem Tank abgeben

Gerne übernehmen wir die Betankung Ihres Mietfahrzeugs, wenn Sie bei der Rückgabe in Eile sind oder es nicht mehr rechtzeitig zur Tankstelle geschafft haben. Beachten Sie dabei jedoch, dass wir für diesen Service einen unserer Mitarbeiter abstellen müssen und Ihnen daher eine Betankungsgebühr in Rechnung stellen. Da sich die Diesel- und Benzinkosten täglich ändern, können wir Ihnen an dieser Stelle keinen genauen Preis nennen. Die jeweils gültigen Tarife für den Betankungsservice finden Sie in unseren Sixt-Stationen.

Nützliche Tipps zur Betankung Ihres Mietwagens

Welchen Kraftstoff muss ich tanken?

 

Sollten Sie sich unsicher sein, ob Ihr Mietfahrzeug mit Diesel oder Benzin betankt werden muss, schafft meist ein kurzer Blick in die Unterlagen Abhilfe, die Sie bei der Anmietung des Wagens erhalten haben. Sollten Sie diese nicht zur Hand haben, finden Sie auch am Tankdeckel oder in der Betriebsanleitung des Wagens einen Hinweis auf den benötigten Kraftstoff.

Falls Sie ausdrücklich einen Mietwagen mit Dieselkraftstoff wünschen, dann empfehlen wir Ihnen unseren Sixt Dieselwunsch.

 

Wo befindet sich der Tankdeckel?

 

Wer mit einem ungewohnten Fahrzeug eine Tankstelle anfährt, weiß oft nicht, auf welcher Seite sich der Tankdeckel befindet. Aufschluss darüber gibt häufig das Herstellungsland des Mietwagens. Während die Fahrzeuge aus Ländern mit Rechtsverkehr meist auf der rechten Seite betankt werden, befindet sich der Tankdeckel bei Fabrikaten aus Ländern mit Linksverkehr oft auf der linken Seite.

Eine weitere Möglichkeit zur Bestimmung der Tankdeckelposition ist der Blick auf die Tankanzeige. In vielen Fahrzeugen zeigt Ihnen ein kleiner Pfeil, auf welcher Seite Sie das Auto betanken.

 

Wie finde ich die günstigste Tankstelle?

 

Zu Hauptverkehrszeiten und zur Urlaubszeit sind die Spritpreise in der Regel am höchsten. Falls Sie sich den Zeitpunkt zum Tanken jedoch nicht aussuchen können, können Sie zumindest mit der Wahl der richtigen Tankstelle noch einiges an Geld sparen. Hierbei können Ihnen vor allem Benzinpreis-Apps helfen, die Ihnen die günstigste Tankstelle in Ihrer Umgebung anzeigen. Man sollte jedoch im Hinterkopf behalten, dass eventuelle Umwege zur gefundenen Tankstelle den Preisvorteil schon wieder zunichte machen können.

Außerdem sollten Sie immer in unmittelbarer Nähe zu Ihrer Rückgabestation den Mietwagen volltanken, damit Ihnen nicht noch nachträglich Betankungsgebühren berechnet werden. Wenn Sie nach dem Volltanken jedoch nicht mehr als 20km fahren, sind Sie auf der sicheren Seite. Zum Thema "Clever Tanken" finden Sie auch einen Artikel in unserem Sixtblog.

 

Wo finde ich weitere Informationen? 

 

Nähere Informationen zur Betankung des Mietwagens und wie es mit anderen Nachfüllflüssigkeiten (Motoröl, Frostschutzmittel, etc.) aussieht, finden Sie in unseren allgemeinen Vermietbedingungen (AGB).

 

 

Kennen Sie schon unsere Sixt Tankstellen App?

(Erhältlich im iTunes App Store für iPhone und iPad)


 

Noch Fragen? Der Kundenservice ist unter 0180 6 66 66 66 für Sie da. (pro Anruf 0,20 €/Festnetz, 0,60 €/aus dt. Mobilfunknetz)

Die Preisangaben auf dieser Seite werden zur Veranschaulichung angeführt und müssen nicht den aktuell gültigen Preisen entsprechen. Überprüfen Sie aus diesem Grund bitte immer das aktuelle Angebot während der Buchung. Herzlichen Dank.


Andere Themen unseres Mietservices im Überblick