Sixt elektrisiert
Elektroautos bei SIXT
Elektroauto mieten

E-Auto mieten: lassen Sie sich von der Zukunft bewegen

Die Welt ist reif für eine neue Art der Mobilität. Heute reist man flüsterleise und mit sauberer Energie, denn in der Zukunft sollen Städte grün, ruhig und lebenswert sein. Wir von SIXT werden unseren Teil dazu beitragen. Unsere Flotte wird mehr und mehr elektrisiert. Wir setzen dabei auf Hybridfahrzeuge und reine Elektroautos. Sie bekommen die Art der Mobilität, die Ihren Wünschen und Vorstellungen entspricht. Vom kleinen E-Cityflitzer bis zur ausgewachsenen Limousine finden Sie bei uns alles. Wählen Sie Premiumfahrzeuge von hochwertigen Marken wie BMW, Audi, VW und selbstverständlich Tesla. Sie sind nicht sicher, ob Sie mit einem Elektroauto zurechtkommen? Unsere Mitarbeiter vor Ort erklären Ihnen gerne alles in Ruhe. Unten haben wir für Sie die häufigsten Fragen und Antworten gesammelt.

Die Vorteile, wenn Sie ein Elektroauto bei SIXT mieten:

Ladeservice bei Fahrzeugrückgabe zum fairen Preis

Zugang zum Ladenetz unseres Partners mit mehr als 300.000 Ladepunkten in Europa

Emissionsfreies, komfortables & geräuscharmes Fahren

Komfortables und leises Fahren

24/7 Kundenservice

Aufregende Elektrofahrzeuge, die im Durchschnitt 6 Monate alt sind

Unsere elektrische Flotte

5 Personen

5 Türen

Automatik

Elektrisch

Klimaanlage

2 Taschen

5 Personen

4 Türen

Automatik

Elektrisch

Ladekabel inkl.

3 Taschen

4 Personen

3 Türen

Automatik

Elektrisch

Klimaanlage

2 Taschen

Überall sorgenfrei aufladen mit Shell Recharge

Um das beste E-Auto Erlebnis zu haben, brauchen Sie ein gutes Ladenetzwerk. Deshalb ist SIXT eine Partnerschaft mit einem der größten Ladeanbieter in Europa eingegangen - Shell Recharge. Mit einem Netzwerk von mehr als 300.000 Ladepunkten in über 35 Ländern kommen Sie immer an Ihr Ziel. Natürlich können Sie Ihr E-Fahrzeug auch über einen anderen Anbieter laden.

Wie funktioniert der Ladeservice mit Shell Recharge?

  1. Laden Sie die Shell Recharge App im App Store oder bei Google Play herunter. Folgen Sie den Schritten in der App, um sich ein Konto einzurichten. 
     
  2. Anschließend können Sie eine kostenlose Ladekarte bestellen oder Sie erhalten diese bei der Abholung Ihres Elektrofahrzeugs in der SIXT Station. An einigen Ladepunkten kann auch mit der App bezahlt werde. Da dies jedoch nicht überall verfügbar ist, empfehlen wir die Nutzung der kostenlosen Ladekarte. Die Karte müssen Sie dann mit Ihrem Shell Recharge Konto verknüpfen.  
     
  3. Und schon kann es losgehen!

Komfortabel ans Ziel mit dem E-Auto Routenplaner

Das Mieten eines E-Fahrzeugs ist nicht nur auf Kurzstrecken beschränkt. Wir ermutigen Sie, die Welt auf nachhaltige, komfortable und kraftvolle Weise zu erkunden - elektrisch. Planen Sie Ihre Route mit dem E-Auto Routenplaner.

Vergleich München Nizza elektrisch vs. Verbrenner

Um Ihnen einen Eindruck vom Komfort des elektrischen Reisens zu vermitteln, haben wir einen Vergleich zwischen einem Tesla Model 3 Long Range und einem vergleichbaren Benzinmodell angestellt:

  Tesla Model 3 Long Range BMW 3er
Fahrzeit (München-Nizza) 9:38 Stunden 9:20 Stunden
Ladedauer gesamt 36 Minuten 15 Minuten
Ladestopps 3 1

E-Auto Abo mit SIXT+

Nicht nur für kurze Strecken oder Buchungen übers Wochenende sind Elektroautos eine gute Wahl.   

Mit SIXT+ haben Sie die Möglichkeit, mit dem Auto Abo über längere Zeit hinweg ein Elektroauto zu fahren. Der Vorteil: Sie bleiben flexibel und verkleinern ihren ökologischen Fußabdruck.  

FAQ SIXT Elektroauto

Viele Autofahrer sind noch nicht mit dem Fahren von Elektrofahrzeugen vertraut und haben viele Fragen. Was sollten Sie beispielsweise beachten, wenn Sie eine längere Reise mit einem reinen Elektrofahrzeug planen? Diese und weitere Fragen möchten wir Ihnen gerne hier beantworten und somit vor allem die berüchtigte "Reichweitenangst" nehmen. 

Verfügt das Fahrzeug über ein Ladekabel?

Ja, alle unsere E-Fahrzeuge werden mit zwei Ladekabeln geliefert, damit Sie jederzeit laden können:  

  • (Icon: Typ 2), das für den Anschluss an öffentliche Ladestationen verwendet wird. Die Ladestationen befinden sich auf der Straße, auf Parkplätzen, in Supermärkten und Freizeitzentren.    

  • (Icon: Haushaltssteckdose) für den Hausgebrauch. Dieses Kabel kann in normalen Haushaltssteckdosen verwendet werden.   

Schnellladestationen verfügen zudem über ein integriertes Kabel.

Wie kann ich das Fahrzeug laden?

SIXT stellt Ihnen bei der Abholung Ihres Fahrzeugs eine kostenlose Ladekarte von unserem Partner Shell Recharge zur Verfügung, die Sie mit Ihrem Konto verknüpfen können. Wir empfehlen Ihnen, sich ein Konto schon vor dem Abholtag einzurichten. Mit Shell Recharge haben Sie Zugang zum größten Ladenetz in Europa mit über 300.000 Ladepunkten. Natürlich können Sie die Ladekarte behalten, wenn Sie das Fahrzeug zurückgeben.  

  

Um den Shell Recharge Service zu nutzen, gehen Sie wie folgt vor:   

  1. Laden Sie die Shell Recharge App im App Store oder bei Google Play herunter. Folgen Sie den in der App erklärten Schritten, um Ihr Konto einzurichten. 

  2. Wenn Sie Ihr Elektrofahrzeug abholen, erhalten Sie in der Filiale kostenlos eine Ladekarte. Diese Karte können Sie dann mit Ihrem Shell Recharge Konto verknüpfen. An einigen Ladepunkten kann auch mit der Shell Recharge App bezahlt werden. Da dies jedoch nicht überall verfügbar ist, empfehlen wir die Nutzung der Ladekarte. 

  3. Und schon kann es losgehen!   

Wo kann ich ein Elektroauto aufladen?

Mit der Shell Recharge App oder Website können Sie ganz einfach eine Ladestation ausfindig machen sowie z. B. nach der Art der Ladung zu filtern. 

Natürlich können Sie Ihr E-Fahrzeug auch über einen anderen Anbieter Ihrer Wahl laden.

Wie viel kostet das Aufladen eines E-Fahrzeugs?

Die Ladekosten und deren Berechnung sind je Land unterschiedlich. In einigen Fällen zahlen Sie pro geladene Kilowattstunde (kWh), teilweise pro Lademinute. In einigen Städten ist das Laden auch in den Parkgebühren enthalten. Um Überraschungen zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen, die Ladegebühren in der App zu prüfen, bevor Sie mit dem Laden beginnen.    

Langsames Laden (Straßenladegerät): 0,30 € bis 0,80 € pro kWh  

Schnelles Laden: 0,50 € bis 0,80 € pro kWh    

Beispiel - Das Aufladen eines Tesla Model 3 Long Range mit einem Batteriesatz von 75 kWh 0 bis 100% würde dann kosten:    

Langsames Laden: 22,5 € bis 60 €    

Schnelles Laden: 37,5 € bis 60 €  

Wer trägt die Kosten für das Aufladen?

Die Kosten für das Laden Ihres Fahrzeugs tragen Sie selbst. Um Ihnen das Laden so einfach wie möglich zu machen, haben wir uns mit Shell Recharge zusammengetan. Sie müssen sich nur registrieren und Ihre Kreditkarte oder IBAN hinterlegen. Nachdem Sie registriert sind, erhalten Sie per Post oder bei der Abholung Ihres Fahrzeugs an der SIXT Station eine Ladekarte. Diese müssen Sie dann mit Ihrem Konto verknüpfen. Ihre Ladevorgänge werden dann direkt von Ihrem Bankkonto abgebucht.

Wie weit kann ich mit einer vollen Ladung fahren?

Die Reichweite eines Elektroautos hängt von mehreren Faktoren ab. Die wichtigsten davon sind:    

Geschwindigkeit: Hohe Geschwindigkeiten, z. B. auf der Autobahn, erhöhen den Verbrauch und verringern somit die Reichweite. Stadtfahrten mit niedrigeren Geschwindigkeiten und Stop-and-Go-Verkehr bedeuten im Allgemeinen einen geringeren Verbrauch und eine größere Reichweite.   

Wetter: Die ideale Temperatur für eine maximale Reichweite liegt bei etwa 20 °C. Bei kaltem Wetter verbraucht die Batterie Energie, um sowohl den Innenraum des Fahrzeugs als auch die Batterie selbst zu heizen.    

Fahrstil: E-Fahrzeuge reagieren schnell auf das Gaspedal, was den Fahrspaß erhöht. Die maximale Reichweite wird jedoch bei gleichmäßiger Beschleunigung und maximaler Ausnutzung der regenerativen Bremse erreicht.

Wodurch zeichnet sich das Fahrverhalten eines Elektroautos aus?

Zum einen ist die Beschleunigung eines Elektrofahrzeugs aufgrund des schnellen Erreichens des maximalen Drehmoments deutlich besser als bei konventionellen Antrieben, zum anderen verursachen Elektrofahrzeuge so gut wie keine Motorengeräusche.    

Da der Elektromotor über kein Getriebe verfügt, muss der Fahrer nicht schalten, was eine ununterbrochene Beschleunigung ermöglicht.    

Neben der herkömmlichen Bremse verfügen Elektrofahrzeuge über eine sogenannte Rekuperationsbremse. Dabei wird bei einer Geschwindigkeitsreduzierung der Elektromotor als Generator genutzt und die Bewegungsenergie in elektrische Energie umgewandelt. Dabei bremst das Auto ab und ein Teil der freigesetzten Energie wird zurückgewonnen. In manchen Fällen ist die Rekuperationsbremse so leistungsfähig, dass die herkömmliche Bremse nur selten eingesetzt werden muss.    

Aufgrund der Batterie sind Elektrofahrzeuge etwas schwerer als konventionell angetriebene Fahrzeuge und in dieser Hinsicht nicht ganz so dynamisch wie Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor. Diesem Problem wird meist durch einen niedrigen Schwerpunkt (möglichst tiefe Platzierung der Batterie) entgegengewirkt.

Beliebte Elektroautos von SIXT

Audi e-tron
BMW i3
Citroen DS3 Crossback e-Tense
Peugeot 208
Renault Kangoo Z.E.
Renault Zoe

E-Carsharing von SIXT Share

SIXT setzt auf nachhaltige Mobilität – nutzen und testen Sie unsere Elektroautoflotte für ein umweltschonendes Fahrvergnügen:

  • große Flotte umweltfreundlicher E-Autos vom Renault ZOE bis zum BMW i3
  • flexibel, schnell und unkompliziert über die SIXT App anmieten
  • alles inklusive – Sie zahlen nur den günstigen Minutenpreis

Andere Mietwagenkategorien

Allrad
Automatik
Diesel
Kleinwagen
Kombi
Cabrios
Sportwagen
Luxusautos
Elektroautos
Geländewagen
Kleinbus
Van mieten
LKW
Alle Fahrzeuge