Preise ermitteln

Zustellung und Abholung
Home >>  >>  

Kleinbus mieten Dresden

 


Übrigens: Ihren Kleinbus oder Minivan können Sie bei Sixt jederzeit kostenlos stornieren.


9-Sitzer: Mercedes-Benz Vito oder ähnlich

ACRISS-CODE: FVMR

7-Sitzer: VW Sharan oder ähnlich

ACRISS-CODE: SVMR

5-Sitzer: VW Touran oder ähnlich

ACRISS-CODE: IVMR

Mietwagen für 12 Personen

Während 6 oder 7 Personen mit einem 7-Sitzer und 8 oder 9 Personen mit einem 9-Sitzer perfekt versorgt sind, reicht ein Mietwagen für 10 oder 12 Personen nicht mehr aus. Für 12 Personen ist daher eine Kombination aus 9-Sitzer-Klasse (FVMR) und der Kleinwagen-Klasse (ECMR) mit 5 Sitzen empfehlenswert.


Van mieten Dresden

3 herrliche Familienausflüge mit Dresden als Ausgangs- und Endpunkt

Dresden, Hauptstadt des Freistaates Sachsen, war einst eine kurfürstliche, später eine königliche Residenz. Die Stadt wird auch „Elbflorenz“ genannt, eigentlich wegen seiner Kunstsammlungen, aber auch wegen seiner mediterranen und barocken Architektur sowie seiner landschaftlich schönen Lage unmittelbar an der Elbe. Dresden ist von zahlreichen grünen Regionen umgeben, die gute Voraussetzungen für abwechslungsreiche Familienausflüge bieten.

 

Einmal Dresdner Heide

Mit dem Kleinbus geht es zunächst in die Dresdner Heide. Sie liegt am Stadtrand, wird jedoch auch von den Stadteilen Langebrück, Weixdorf und Klotzsche umfasst. Die Dresdner Heide ist das wichtigste Naherholungsgebiet der Stadt, sie misst eine Fläche von 6.133 Hektar. Der abwechslungsreiche Naturraum ist ein Eldorado für Wanderer, Naturfreunde und Radfahrer. Am äußeren Rand des Waldgebiets sind in den letzten Jahren mehrere Kurorte entstanden, zum Beispiel Klotzsche-Königswald und Bad Weißer Hirsch. Diese legten wiederum Waldparks an, die über Sportmöglichkeiten und Ruhe- und Konzertplätze verfügen. Im Stadtteil Klotzsche liegt der Kletterwald „Dresdner Heide“. Hier kann man auf sieben verschiedenen Parcours Geschicklichkeit und Gleichgewichtsgefühl testen. Ähnliche Einrichtungen gibt es auch im Moritzburger Wildgehege und im ehemaligen Waldbad Bühlau. Insgesamt befinden sich in der Dresdner Heide markierte Wanderwege von über 100 Kilometern. Es gibt Reit- und Radwege, und am Heiderand lohnt der Besuch eines der vorhandenen Bäder, zum Beispiel des Weixdorfer Bades, der Ullersdorfer Teiche oder des Waldbades Langebrück.

 

 

Rundfahrt auf der Elbe

Eine interessante Unternehmung ist eine Fahrt mit der Sächsischen Dampfschifffahrt, auch „Weiße Flotte“ genannt. Man fährt mit dem Minivan zum Elbufer und steigt dort in eines der Raddampfer. Die Weiße Flotte gehört zu den ältesten und größten Raddampfern weltweit. Die Strecke umfasst eine Fahrt auf der Elbe zwischen Bad Schandau und Diesbar-Seußlitz bei Meißen. Auf der Fahrt passiert das Schiff das Blaue Wunder, die Brühlsche Terrasse, die Festung Königstein, die Sächsische Schweiz und das Schloss Pillnitz. Das Blaue Wunder ist eine volkstümliche Bezeichnung für die Loschwitzer Brücke, die bereits 1893 gebaut wurde. Das Schloss Pillnitz ist ein bedeutendes Zeugnis der Chinamode. Die auch als Chinoiserie bezeichnete Kunst war besonders im 18. Jahrhundert populär, in der sich europäische Künstler an chinesischen Vorbildern orientierten. Besonders sehenswert ist die Brühlsche Terrasse. Sie umfasst ein architektonisches Ensemble in Dresden, das aus Semperoper, Hofkirche, Ständehaus, Sekundogenitur und Kunstakademie besteht.

 

Minibus mieten und den Großen Garten erkunden

Zum Schluss sollte man mit dem Minibus den Großen Garten besuchen. Die barocke Parkanlage beherbergt eine Reihe von Attraktionen, zum Beispiel den Zoologischen Garten. Der 1861 eröffnete Zoo gehört zu den viertältesten Tierparks in Deutschland. Zum Zoologischen Garten gehören folgenden Anlagen: das Afrikahaus, die Pinguinanlage, die Löwen-Karakal-Anlage, die Katta-Insel, das Orang-Utan-Haus, das Aquarium und der „Zoo unter der Erde“. Des Weiteren gibt es Anlagen für Schneeleoparden, Erdmännchen und Pandas. Durch den Großen Garten verläuft die Strecke der Parkeisenbahn, eine Liliputbahn, die einen Rundkurs von 5,6 Kilometern Länge befährt. Es gibt insgesamt fünf Bahnhöfe, die nach 1989 saniert wurden. Für Eisenbahnfreunde interessant ist die Auswahl verschiedener Loks, darunter auch echte Miniatur-Dampfloks.  

Kleinbus mieten

Wir wünschen Ihnen eine wunderbare Fahrt mit Ihrem Sixt-Mietwagen! Sie können Zubehör wie Kindersitze oder Navigationsgeräte hinzubuchen. Wenn Sie nach Ihrer Schlüsselabgabe zufrieden waren, hoffen wir auf ein baldiges Wiedersehen. Wir sind schließlich nicht nur eine Kleinbusvermietung, sondern bieten auch Geländewagen, Minibusse, Vans, Kleinwagen, Kombis und Cabrios an, die Millionen zufriedener Kunden zum Lächeln gebracht haben.