Umzugsservice. Einlagerung

Während eines Umzuges entdeckt man viele Dinge, die man zwar behalten möchte, für die man allerdings nicht ausreichend Platz in den neuen vier Wänden hat. Trennen möchte man sich aber auch nicht, schließlich hängen Erinnerungen und schöne Momente daran. Der Keller ist zu klein und unter dem Bett und im Schrank ist auch nicht ausreichend Platz. Jetzt ist guter Rat gefragt.

 

 

Einlagerung nach Ihrem Umzug – die optimale Lösung für mehr Raum zum Leben

Unser Partner Box at Work schafft hier Abhilfe. Das Start-up Unternehmen aus Berlin hat eine neben einem On-Demand Service für Einlagerung auch umweltfreundliche und wiederverwendbare Lager- und Umzugsbox entwickelt, die Sie für die Verstauung Ihrer Gegenstände nutzen können. Dank des innovativen Konzepts haben Sie die Möglichkeit neben Boxen auch größere Dinge wie beispielsweise ein Fahrrad oder eine Golftasche einzulagern.

So geht's: Funktionsweise der modernen Mietraum Lösung

    1. Die Lager-Boxen können Sie einfach auf der Box at Work Webseite bestellen. Hierzu wählen Sie, ob die Boxen einlagert werdet sollen oder Sie diese für einen Umzug nutzen möchten, und ob weitere Gegenstände mit abgeholt werden sollen.
    2. Nach der Online Bestellung kommt ein Fahrer des Unternehmens innerhalb eines von Ihnen gewählten Zeitintervalls bei Ihnen vorbei, um Ihnen die ökologischen Kisten vorbeizubringen.
    3. Nach dem Sie die Boxen befüllt haben, werden sie bei einem neuen Termin abgeholt. Das Ganze ist für Sie kostenfrei.

      Preise:

      Eine Rücklieferung Ihrer Gegenstände kostet 9,99 EUR. Alle Preise und Konditionen finden Sie auf der Webseite.

      Finden Sie Box at Work in Ihrer Nähe:

      Box at Work expandiert in verschiedenen Regionen im deutschsprachigen Raum. Seit 1. September 2015 sind Filialen des innovativen Self-Storage Services bereits in Berlin, Hamburg und Dortmund verfügbar.

      Von Dortmund aus werden auch die Städte Hagen, Bochum, Witten, Düsseldorf, Köln, Bonn und Essen betreut. In NRW besteht durch die große Bevölkerungsdichte eine sehr große Nachfrage für Self-Storage Lagerräume.

      Großstädte wie Frankfurt, München und Stuttgart haben in den vergangenen Jahren einen großen Anstieg an Quadratmeterpreisen im Immobilienbereich aufweisen können. Dies ist ein wesentlicher Treiber für alternative Mieträume und Lagerservices.

      Box at Work plant im Jahr 2016 diese Städte auch bedienen zu können. Außerhalb von Deutschland plant man auch in Zürich und Wien tätig zu werden.

       

       

      Vorteile: Lagerraum mieten bei BoxAtWork.com

      • Service mit Abholung und Rücklieferung innerhalb von 24 Stunden
      • Alarmgesicherte Lagerhallen - ausgestattet mit modernster Sicherheitstechnik und mit eigenen Schlössern verschließbar
      • Einfach Online buchbar
      • Umweltschonende Kisten