Motorrad mieten in Dresden

 

Wenn Sie ein schickes Motorrad ausleihen möchten, besuchen Sie unsere Sixt Vermietstation in der BMW Niederlassung in Dresden. Aufgrund der erfolgreichen Zusammenarbeit mit dem bayerischen Automobilhersteller zählen nun auch Zweiräder zu unserer Flotte. Der direkte Anschluss an die Bundesstraße 172 eröffnet Ihnen ideale Möglichkeiten, um mit dem Motorrad durchzustarten.

Beispielmodelle des Motorradverleihs in Dresden

BMW C 650 Sport

BMW C 650

BMW F 700 GS

BMW F 700 GS

BMW R 1200 GS Adventure

BMW R 1200 GS Adventure

BMW R nineT

BMW R nineT

BMW S 1000 R

BMW S 1000 R

BMW S 1000 RR

BMW S 1000 RR

Motorräder

Das breite Sortiment unserer Motorradvermietung in Dresden erstreckt sich von modernen Maxi Scootern für den Großstadtdschungel bis hin zu Tourenrädern für weite Strecken auf der Autobahn und übers Land. Des Weiteren führen wir dynamische Sportmaschinen in unserem Angebot.

 

Zunächst möchten wir Ihnen ein Modell ans Herz legen, mit dem Sie bequem die Stadt erobern können. Die BMW C 650 Sport eignet sich hervorragend, um in Großstädten dem hektischen Verkehr ein Schnäppchen zu schlagen. Die Kompaktheit des Maxi Scooters ist ebenso eindrucksvoll wie das agile Fahrwerk und das sportliche Design. Mit 60 PS sind auch längere Strecken mit Gepäck problemlos möglich.

 

Die BMW F 700 GS bringt dank eines stärkeren Motors 75 PS auf die Straße und sorgt so für unbeschwerten Fahrspaß auf jedem Untergrund. Das leichte Gewicht der Maschine sowie die verstellbaren Sitzbankvarianten machen die F 700 GS zu einem tollen Gerät für Einsteiger. Mit der sogenannten Allround-Enduro-Maschine lässt sich Ihre Motorradtour über weniger befahrene Landstraßen ideal planen.

 

Ein eleganter und rasanter Wegbegleiter ist die BMW R 1200 RS. Der Sporttourer besticht besonders durch sein stabiles Fahrwerk und sein ergonomisches Design. Ein luftgekühlter und flüssigkeitsgekühlter Zweizylinder-Viertakt-Boxermotor, der mit zwei oben liegenden, stirnradgetriebenen Nockenwellen sowie einer Ausgleichswelle gepaart ist, beschert dem Zweirad 125 PS. Die Fahrmodi Rain und Road sorgen für einen außergewöhnlichen Fahrspaß.

Drei Motorrad-Touren rund um Dresden

Nicht weit von Dresden finden Sie bereits ein wunderbares Ausflugsziel für eine Motorradtour: das Elbsandsteingebirge beziehungsweise die Sächsische Schweiz. Daher lohnt es sich, von Sixt ein BMW Motorrad zu leihen und eine der bezauberndsten Naturschönheiten der Bundesrepublik anzusteuern. Die Landschaft ist von außergewöhnlichen Felsformen geprägt und für Motorradfahrer ein ausgezeichnetes Terrain für eine Tour. Die kurvige Strecke führt an tiefen Schluchten vorbei und bietet einen herrlichen Ausblick auf das Sandsteingebirge.

Über die Autobahn A12 fahren Sie nach Hohnstein und Sebnitz, bis Sie das romantische Kirnitzschtal erreichen. Anschließend fahren Sie mit dem Motorrad durch den Nationalpark Sächsische Schweiz und über Königstein zurück nach Dresden. 

 

Eine andere Motorradtour, die sich von Dresden aus toll organisieren lässt, führt Sie ins Erzgebirge und zum Fichtelberg. Von unserem Motorradverleih starten Sie die Rundfahrt in südwestliche Richtung nach Freiberg. Über Marienberg gelangen Sie zum höchsten Berg Sachsens. Wenn Sie genügend Zeit eingeplant haben, erklimmen Sie den Fichtelberg und genießen einen wunderschönen Panoramablick. Auf dem Rückweg sollten Sie einen Abstecher nach Zschopau machen. Dort befindet sich der Ursprung des sächsischen Motorradbaus.

 

Eine Fahrt nach Leipzig ist ebenfalls eine wunderbare Möglichkeit, um sich bei uns ein Motorrad zu mieten und in Dresden zu starten. Auf dem Weg nach Leipzig entdecken Sie unzählige Seen, prachtvolle Burgen und großartige Schlösser. Die gemütliche Motorradtour nimmt etwa eineinhalb Stunden in Anspruch. Wir empfehlen Ihnen, das Völkerschlachtdenkmal in Leipzig zu besichtigen.

Autovermietung Dresden
Sixt Autovermietung Dresden
LKW mieten Dresden
Sixt LKW mieten Dresden
Cabrio mieten Dresden
Sixt Cabrio mieten Dresden
Kleinbus mieten Dresden
Sixt Kleinbus mieten Dresden