car image car image
Jetzt Mietwagen in Feldkirchen/Graz buchen
 
 

Warum bei Sixt mieten?

  • über 4000 Mietwagen-Stationen weltweit
  • günstige Autovermietung in Feldkirchen/Graz
  • Mietwagen in Feldkirchen/Graz und weltweit
  • Autovermietung in über 100 Ländern
  • mehr als 180.000 Mietfahrzeuge
  • 50.000 deutsche Premiumfahrzeuge
  • größte Autovermietung Deutschlands
Einen Mietwagen der Autovermietung Sixt für den Süden Österreichs und die Region Kärnten erhalten Sie beispielsweise in Feldkirchen. Nach Feldkirchen gelangen Sie über den internationalen Flughafen in Klagenfurt, der sich nur rund 20 Kilometer von der Stadt entfernt befindet. An der Autovermietung in Feldkirchen können Sie dann ein Auto mieten oder das bereits reservierte Fahrzeug abholen.
 
  • Graz Flughafen

    Sixt Autovermietung
    Verkaufskoje E3.06/3
    8073 Feldkirchen/Graz

    Mo. - Fr.07:30 - 19:30

    24h-Abholung
    24h-Rückgabe

    Verfügbare Fahrzeugkategorien: PKW & Kombi, Geländewagen / 4x4

Den Süden Österreichs und Feldkirchen mit einem Leihwagen erkunden

Über die Internetseite von Sixt oder einen anderen Preisvergleich für günstige Mietautos können Sie beispielsweise schon im Voraus einen Mietwagen für Feldkirchen buchen. Dabei können Sie ebenfalls Sonderausstattung wie ein Navigationssystem oder einen Kindersitz hinzu buchen. Der so reservierte Mietwagen in Feldkirchen steht dann nach Ihrer Ankunft direkt für Sie am Autoverleih zur Verfügung.

Die Sehenswürdigkeiten der Stadt und der Region Feldkirchen

In und um Feldkirchen finden Sie vor allem zahlreiche Sakralbauten, die Sie besonders einfach mit einem Mietwagen von Feldkirchen aus bereisen können. Überregional bekannt ist zum Beispiel die Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt, die aus dem 13. Jahrhundert stammt. Die Pfarrkirche Heiliger Ulrich wurde bereits 1144 erwähnt und liegt in schöner Umgebung außerhalb von Feldkirchen. Auch die Burgen und Schlösser der Region sind weit über die Grenzen Österreichs hinweg bekannt und lassen sich mit einem Mietwagen von Feldkirchen aus bequem erreichen. Die Burgruine und das Schloss Dietrichstein sind zwei nahe beieinanderliegende Gebäude, die Sie oberhalb von Feldkirchen direkt an der Bundesstraße 94 finden. Die erste Burg wurde 1103 errichtet und 1483 zerstört. Das Schloss, welches bis heute noch gut erhalten ist und genutzt wird, wurde um 1500 errichtet. Kunstausstellungen und andere Veranstaltungen können Sie im Bamberger Amthofs besuchen. Dieser Gebäudekomplex stammt aus dem 13. Jahrhundert  und beherbergt auch das Stadtmuseum von Feldkirchen.

Kärnten, das ist Urlaub in der Natur mit einem Mietwagen aus Feldkirchen

Günstige Mietwagen für Ihren Urlaub in Kärnten erhalten Sie in der Autovermietung in Feldkirchen. Mit diesen können Sie dann nicht nur die erwähnten Sehenswürdigkeiten problemlos anfahren, auch die Natur von Kärnten ist es wert, ausgiebig erkunden zu werden. Im Sommer sind dies vor allem die Seen mit den umliegenden beschaulichen Dörfern, die zum Verweilen einladen. Auch Wanderungen sind beliebt und bei der Auswahl an kleinen und größeren Bergen findet sich für jeden Wanderer die passende Herausforderung. Im Winter lässt sich in Kärnten Urlaub abseits des Massentourismus erleben, denn die Region gehört nicht zu den großen Wintersportzentren. Dennoch laden die Skigebiete in Heiligenblut oder am Katschberg zu Langläufen und Abfahrten ein.