car image car image
Jetzt Mietwagen in Nicaragua buchen
 
 

Warum bei Sixt mieten?

  • über 4000 Mietwagen-Stationen weltweit
  • günstige Autovermietung in Nicaragua
  • Mietwagen in Nicaragua und weltweit
  • Autovermietung in über 100 Ländern
  • mehr als 180.000 Mietfahrzeuge
  • 50.000 deutsche Premiumfahrzeuge
  • größte Autovermietung Deutschlands

Mieten Sie ein Auto bei Sixt in Nicaragua

Der Autoverleiher Sixt wurde 1912 in Deutschland gegründet. Die Firma war damit Pionier in Deutschland, heute ist sie der größte deutsche Autovermieter und Leasinganbieter. Darüber hinaus verkauft Sixt auch verschiedene Fahrzeuge und bietet weitere Dienstleistungen zum Thema Mobilität an. Der Autoverleiher ist mittlerweile längst international präsent und hat über 4.000 Stationen in 105 Ländern. In Nicaragua gibt es drei Niederlassungen, die sich alle in der Hauptstadt Managua befinden. Alle gewohnten Services erhalten Sie auch im mittelamerikanischen Land. Die Autovermietung in Nicaragua bietet verschiedene Fahrzeugklassen für unterschiedliche Bedürfnisse an. Die Auswahl reicht von preiswerten Kleinwagen über flotte Limousinen bis hin zu praktischen Vans. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir jeweils nur für bestimmte Fahrzeugklassen und nicht für ein spezielles Modell garantieren können. Auf Wunsch können Sie auch Extras wie Navigationssystem oder Kindersitze buchen. Für Ihre Sicherheit erhalten Sie einen Vollkaskoschutz zu wählbaren Konditionen.

Nicaragua

Wichtige Verkehrsregeln und Hinweise für Autofahrer in Nicaragua

In Nicaragua sollten Sie die Verkehrsregeln strikt beachten, um Ärger mit der Polizei oder gar mit dem Gericht zu vermeiden.

  • Die Vorfahrt ist mit Schildern geregelt, allerdings sollte man dennoch immer hohe Vorsicht walten lassen
  • Nachts sollte man auf unbeleuchtete Fußgänger und Viehtransporter achten
  • Innerorts beträgt die normale Geschwindigkeitsbegrenzung 50 km/h
  • Auf Landstraßen besteht eine Geschwindigkeitsbegrenzung von 80 km/h
  • Auf speziellen Schnellstraßen darf man bis zu 90 km/h fahren
  • Auf der Autobahn gilt ein Tempolimit von 100 km/h
Nicaragua

Lohnenswerte Ziele mit dem Mietwagen in Nicaragua

Mit einem Mietwagen in Nicaragua haben Sie alle Freiheiten, um das schöne mittelamerikanische Land auf eigene Faust zu erkunden. Sehenswert ist Granada, die drittgrößte Stadt von Nicaragua. Sie wurde im Jahr 1524 von spanischen Eroberern gegründet. In der gesamten Stadt können viele Gebäude aus der Kolonialzeit besichtigt werden. Die vielen Kirchen und Kathedralen sind besonders eindrucksvoll. Wenn Sie in der Stadt sind, können Sie mit dem Mietwagen auch einen Abstecher an den schönen Nicaraguasee machen. Auch die Stadt León begeistert durch ihre wunderschöne koloniale Architektur. In Nicaragua befinden sich mehrere Vulkane, die man besteigen kann. Auf dem Cerro Negro kann man die beliebte Sportart Volcano Boarding ausprobieren und auf einem Brett den Vulkan hinunterfahren. Der Vulkan Telica ist besonders wegen seiner tollen Aussicht auf Sonnenuntergänge beliebt.

Nicaragua

 
 

Flughäfen mit Sixt Stationen