Autovermietung

Lettland

Lettland

Sixt Autovermietung Lettland: Mietwagen Onlinebuchung

Eine Top-Marken-Flotte sowie einen hervorragenden Kundenservice, der immer für Sie da ist, bietet Ihnen die Premium Autovermietung Sixt in Lettland. Dank unserer breiten Fahrzeugpalette müssen Sie nicht lange suchen, bis Sie Ihren perfekten Mietwagen in Lettland gefunden haben. Im Text erfahren Sie, wie Sie Ihren Leihwagen clever mieten und erhalten Informationen zu den schönsten Sehenswürdigkeiten sowie zum Verkehr in Lettland.

Wichtige Mietwagen Reiseziele in Lettland

Die Sixt Autovermietung in Lettland

Sixt möchte Ihnen rund um Ihren günstigen Mietwagen in Lettland einen makellosen Service bieten. Wir empfehlen Ihnen, uns als Ihren persönlichen Urlaubsguidezu nutzen, um Ihr Urlaubsziel noch besser kennenzulernen. Das passende Mietauto erlaubt es Ihnen, Lettland komfortabel zu erkunden.

Zeige mehr Zeige weniger
Unser Service

Unser Service

Durchstöbern Sie unser Angebot nach einem günstigen Mietwagen in Lettland bequem von zu Hause aus. Unser Autoverleih verfügt über eine der größten Mietwagenflotten weltweit. In unserer Autovermietung in Lettland können Sie sich, ganz Ihren Bedürfnissen entsprechend, für verschiedene Fahrzeugklassen entscheiden:

  • elegante Limousinen bieten Ihnen auf langen Fahrten viel Platz und Komfort
  • geländetaugliche SUVs eignen sich perfekt für Ausflüge durch die beeindruckende Natur Lettlands
  • Minibusse sind sehr geräumig und gut für Abenteuer mit Freunden oder Familie geeignet
  • Kombis bieten genug Stauraum für all Ihre Gepäckstücke

Da unsere rent a car Stationen über ein breit gefächertes Angebot verfügen, stellt die Suche nach einem Mietwagen in Lettland kein Problem dar. Wenn Sie ein passendes Fahrzeug gefunden haben, können Sie den Service unserer Autovermietung in Lettland noch weiter ausschöpfen. Online bieten wir Ihnen viele weitere Serviceleistungen und Extras, die Sie in Anspruch nehmen können. Ob Einwegmieten innerhalb der Sixt-Standorte in Lettland, zuverlässige Navigationssysteme, ein zusätzlicher Fahrer, sichere Baby-und Kindersitze oder Bluetooth. Es liegt uns am Herzen, dass alles Ihren Wünschen entspricht, wenn Sie ein Auto in Lettland mieten.

Führerschein und Anmietung

Möchten Sie in Lettland ein Auto mieten, müssen Sie mindestens 19 Jahre alt sein und den Führerschein als Mieter und Fahrer seit mindestens einem Jahr besitzen. Je nach Fahrzeugkategorie können diese Voraussetzungen variieren. Bei Entgegennahme des Autos müssen Sie den Führerschein in Kombination mit einem Personalausweis oder Reisepass vorlegen. Zudem muss der Führerschein von einem Mitgliedsland der EU, einem Partnerland des Wiener Übereinkommens von 1968 über den Straßenverkehr oder einem Mitgliedsland der Genfer Straßenkonvention von 1949 ausgestellt sein. Ein nicht in lateinischer Schrift ausgestellter Führerschein muss durch einen internationalen Führerschein ergänzt werden.

Die Tankregelung in Lettland

Ihr Mietwagen in Lettland ist voll betankt, wenn Sie Ihn erhalten. Bitte stellen Sie bei der Rückgabe sicher, dass der Tank ebenfalls voll ist. Sollte dies nicht der Fall sein, wird Ihnen ein Aufpreis für verbrauchten Kraftstoff in Rechnung gestellt, zuzüglich einer Servicepauschale.

Verhalten bei einem Unfall

Sollten Sie an einem Unfall beteiligt sein, informieren Sie bitte sofort die örtliche Polizei und unter Umständen den Rettungsdienst. Unter der Nummer 02 erreichen Sie die Polizei in Lettland. Für den allgemeinen Notruf wählen Sie 112. Zudem sollten Sie unbedingt die Unfallstelle sichern, die Warnweste anlegen und möglichen Verletzten helfen. Notieren Sie sich Namen und Kennzeichen der Unfallbeteiligten. Beachten Sie, dass jegliche Beschädigung des Fahrzeugs während der Mietzeit sofort an uns gemeldet werden muss!

Verkehrstipps

Verkehrstipps

In Lettland herrscht Rechtsverkehr. Das Abblendlicht muss zu jeder Tages- und Nachtzeit eingeschaltet sein und die Promillegrenze liegt bei 0,5. Außerdem muss der Sicherheitsgurt in Lettland immer angelegt sein.

Zulässige Höchstgeschwindigkeiten:

  • Innerorts sind maximal 50 km/h erlaubt.
  • Außerorts dürfen Sie 90 km/h fahren.
  • Auf Autobahnen sind 120 km/h gestattet.
Sehenswürdigkeiten

Sehenswürdigkeiten

TOP 4: Architektur

  • Kalnciems-Viertel 
  • Jesuskirche
  • archäologischer Museumspark Araisi
  • Holzarchitektur Liepaja

Das Kalnciems-Viertel befindet sich in Riga und ist das Zentrum kreativer Kultur der Stadt. Neben den zahlreichen Events ist auch die Holzarchitektur beeindruckend. Ebenfalls in Riga befindet sich die wunderschöne Jesuskirche. Mit Ihrem 37 Meter hohen Turm ist Sie eines der größten aus Holz erbauten Gebäude Lettlands. Der archäologische Museumspark Araisi ist eine befestigte Siedlung des 9.-10. Jahrhunderts und in Europa die einzige Rekonstruktion einer Seeburg. Die Stadt Liepaja hat sich im Laufe der Zeit von einer Fischerinsel zu einem wunderschönen Wohnviertel etabliert. Die Architektur ist von Eklektizismus geprägt, da sich traditionelle Holzgebäude mit moderneren Bauten abwechseln.

TOP 4: Natur

  • Nationalpark Gauja
  • Sandstrand von Riga
  • Kurländische Küste
  • Vogelbeobachtung

Der Nationalpark Gauja ist der älteste und größte Nationalpark Lettlands. Hier treffen Sie unter anderem auf eine beeindruckende biologische Vielfalt, auf spezielle Reliefformen und frische Quellen. Am Sandstrand von Riga kommt wahres Karibikfeeling auf. Lassen Sie inmitten von beruhigendem Wasser einfach die Seele baumeln. Neben der Ostseeküste ist auch die Kurländische Küste von Lettland sehr sehenswert. Unberührte Natur und sonnige Sandstrände erwarten Sie. Lettland ist außerdem ein perfekter Ort zur Vogelbeobachtung. Einer der besten Orte hierfür ist Pape an der kurländischen Küste.

Über die Grenze reisen

Über die Grenze reisen

Eine grenzüberschreitende Vermietung ist in Lettland nur auf Anfrage möglich und in vielen Fällen mit zusätzlichen Kosten verbunden. In welche Länder Sie reisen dürfen, ist vom jeweiligen Leihwagen abhängig. Es gibt Zonen, in die die verschiedenen Länder unterteilt sind. Grenzübergänge in die Zone 1 sind kostenlos und bedürfen keiner Zustimmung von Sixt. Dazu zählen neben Lettland auch Litauen und Estland. Zu Zone 2 gehören Finnland, Polen und Schweden. Die Grenzüberschreitung kostet hier 100 Euro. Zone 3 besteht aus Andorra, Österreich, Belgien, Bulgarien, Bosnien und Herzegowina, der Tschechischen Republik, Dänemark, Frankreich, Griechenland, Kroatien, Italien, Liechtenstein, Luxemburg, Mazedonien, Monaco, Montenegro , Norwegen, Niederlande, Portugal, Rumänien, San Marino, Serbien, Slowakei, Slowenien, Spanien, der Schweiz, Ungarn, Deutschland und den Vatikanischen Staaten. Sie müssen hierfür 150 Euro zahlen. Die Zone 4 beinhaltet die Gebiete von Großbritannien und Irland, die Auslandsfahrt kostet hier 200 Euro. Wird gegen die genannten Bestimmungen verstoßen, verliert jeglicher Schutz seine Wirkung.

Ihre Vorteile bei SIXT

Ihre Vorteile bei SIXT
  • SIXT Best-Preis-Garantie
  • Neuwagen - durchschnittlich 3 Monate alt
  • Kostenfrei stornieren und umbuchen für Bezahlung bei Abholung
  • Ausgezeichneter Kundenservice
  • Keine Kreditkartengebühren, keine versteckten Kosten
  • Deutschlands größter und bester Autovermieter

Sixt Flughafen
Stationen in Lettland

Alle Sixt Flughafen Stationen