Autovermietung
Irland
Einklappen
Irland
Daten ändern

Sixt Autovermietung Irland: Mietwagen Onlinebuchung

Urlaub in Irland ist nicht nur eine Reise in den Norden im wilden Atlantik, sondern auch ein Ausflug in ein modernes Land voller grüner Natur und dramatischer Geschichte. Unsere Autovermietung Sixt möchte Ihnen mit einem Mietwagen ermöglichen, eine Auswahl der Herrlichkeiten dieser grünen Insel zu erleben. Hier im Stationenmenü können Sie die für Sie geeignete Station auswählen. Wir werden hier auch einige Geschichten über das Land erzählen.

Erkunden Sie die grüne Insel mit einem Mietwagen

Service | FAQ | Verkehrstipp | Sehenswürdigkeiten | Über die Grenze

Sie finden uns in Dublin und weiteren Städten teils mit mehreren Stationen. Wir kennen das Land und würden Ihnen gerne einige Empfehlungen für die Reise geben. Der Mietwagen erlaubt, die Mobilität im Urlaub sicher zu stellen und viele Abenteuer zu ermöglichen. Wir als Ihre irischen Fremdenführer geben dazu einige ausgewählte Tipps. Die Karte gibt einen ersten Überblick über die Höhepunkte der Insel in der Natur, der Kultur und bei Filmdrehorten.

Unser Service

Unsere Autovermietung in Irland ist Teil einer der größten Mietwagenflotten der Welt. Die Iren mit ihren Wurzeln in der keltischen Kultur sind ein sehr eigenwilliges Volk voller starker Individuen. Unser Angebot an Mietwagen für Irland ist günstig und vielfältig. Je nach dem im Urlaub beabsichtigten Zweck und Ihrem individuellen Geschmack können Sie den für Sie genau passenden Leihwagen aussuchen. Sollte eine Fahrzeuggruppe einmal nicht im Angebot sein, versuchen Sie es doch bei einer Nachbarstation.

  • Wer Dublin mit seinem mittelalterlichen Viertel Temple Bar, seinen Museen, dem Hafen, den Parks und Schlössern intensiv erkunden möchte, dem sei einer unserer schicken Kleinwagen anempfohlen. An eine keltische Harfe erinnert die außergewöhnliche Beckett-Bridge in Dublin, die nach dem irischen Literaturnobelpreisträger Samuel Beckett benannt wurde.
  • Wenn Sie in Irland ein Auto mieten, um auch einmal quer durch die Insel zu reisen, ist eine moderne Limousine mit mehr Komfort und Platz besser geeignet. Vielleicht probieren Sie einmal den Wild Atlantic Way entlang der Westküste.
  • Für eine wilde Geländetour zum Beispiel in die Highlands der Macgillycuddy Reeks bietet sich einer unserer motorstarken SUVs an.
  • Der deutsche Literaturnobelpreisträger Heinrich Böll, Verfasser des berühmten Irischen Tagebuchs, reiste oft mit seiner ganzen Familie an die Westküste. Einer unserer Vans oder Minibusse hätte ihm gute Dienste geleistet.
  • In vielen irischen Städten und kleinen Orten kann man typische Produkte wie den geräucherten Wildlachs, Whiskeys, Pullover, Keramik und Kristalllüster kaufen. Für eine solche Einkaufstour eigenen sich unsere Kombis bestens.

Unsere Autovermietung in Irland liefert nicht nur Premiumfahrzeuge, sondern ist auch auf individuellen Service und beste Ausstattung mit Extras vorbereitet. Einige dieser Leistungen können Sie hier online zubuchen. Klimaanlagen und Soundsysteme sind in allen Fahrzeugen eingebaut, nur die CD mit keltischer Musik oder den umwerfenden Rocksongs der irischen Superband U2 müssten Sie selbst mitbringen.

Bequeme Orientierung

Der Nationalheilige St. Patrick fuhr schon um 450 mit dem Boot, navigierend nach den Sternen, nach Gallien und wieder zurück nach Irland. Heute haben Sie es einfacher auf der Insel, wenn Sie mit Ihrem Mietwagen für Irland günstig ein Navigationssystem bei unserem Autoverleih ordern. Eine riesige Statue St. Patricks finden Sie bei den mythischen Krönungshügeln von Tara, Sitz irischer Könige.

Sonderregelungen für das Alter des Mieters in Irland

Mieter unter 25 und über 80 Jahre müssen in Irland eine Bescheinigung ihrer Versicherung über mindestens 5 Jahre unfallfreies Fahren vorlegen. Der Fahrer muss seit mindestens 5 Jahren über einen Führerschein verfügen. Für manche Fahrzeuge beträgt das Mindestalter des Fahrers 21 Jahre, für andere Fahrzeuggruppen wird ein höheres Mindestalter verlangt. Sie können das dem Altersmenü bei der Fahrzeugauswahl entnehmen.

Bitte volltanken vor der Rückgabe des Leihwagens

Sie erhalten von uns ein vollgetanktes Mietauto, das Sie bitte kurz vor der Rückgabe wieder volltanken.

Erlebnistouren am besten im Team

Der irische Schriftsteller James Joyce lässt in Ulysses seinen Romanprotagonisten Leopold Bloom eine der Irrfahrt des Odysseus nachempfundene Tour durch Dublin erleben. Sie kulminiert im Treffen mit seinem Gegenüber Stephen Dedalus. Allein ist eben alles schwieriger. Deshalb wäre es eine gute Idee, mit uns für den Mietwagen in Irland einen oder mehrere Zusatzfahrer zu vereinbaren, die gerade auf langen Strecken eine gute Hilfe sind.

Mindestens fünf Jahre Führerscheinbesitz

Mieter und Fahrer müssen mindestens seit 5 Jahren einen Führerschein besitzen, wenn Sie einen Mietwagen in Irland mieten möchten. Führerscheine, die nicht in lateinischer Schrift ausgestellt sind, müssen von einem internationalen Führerschein begleitet werden. Bitte bringen Sie auch einen Personalausweis oder Reisepass sowie eine Kreditkarte zur Abholung mit.

Ruhe bewahren bei Unfällen

Die Schutzheiligen der Insel werden Sie vor Unfällen bewahren. Sollten Sie aber doch einmal in einen Unfall verwickelt werden, rufen Sie bitte auf jeden Fall die Polizei, mit dem Handy erreichbar über 112 und, falls nötig, die Rettung. Rufen Sie auch unsere Hotline an, wo man Ihnen helfen wird.


FAQ


WAS IST IM MIETPREIS ENTHALTEN?

KANN ICH EIN BESTIMMTES AUTO MODELL MIETEN?

WELCHE DOKUMENTE BENÖTIGE ICH, UM MEINEN MIETWAGEN ABZUHOLEN?

WELCHEN SCHUTZ BRAUCHE ICH?

KANN ICH DEN WAGEN AN EINEM ORT ABHOLEN UND AN EINEM ANDEREN ZURÜCKGEBEN?

MUSS ICH IMMER EINE KAUTION HINTERLEGEN?

KANN ICH OHNE BEGRENZUNG DER ENTFERNUNGEN BUCHEN?


TIPP: Wer als Kunde bei Sixt einen Leihwagen etwa drei bis vier Monate vor der Hauptreisesaison reserviert, wird in der Regel günstiger unterwegs sein. Eine kostenfreie Stornierung bis zu 24 Stunden vorher ist fast immer möglich, und abhängig vom gewählten Tarif.


Verkehrstipp

Das Wichtigste im Verkehr auf der irischen Insel ist der ungewohnte Linksverkehr. Falls Sie damit noch keinerlei Erfahrung haben, sollten Sie auf einer wenig befahrenen Straße kurz üben. Sie werden sich schnell an diese Neuerung gewöhnt haben. Wenn Ihnen das Schalten mit der linken Hand schwerfällt, bestellen Sie einfach bei unserer Autovermietung in Irland einen Wagen mit garantierter Schaltautomatik. Wir nennen hier noch einige besondere Verkehrsregeln.

  • In Kreisverkehren wird infolge des Linksverkehrs im Uhrzeigersinn gefahren. Ebenso müssen Rechtsabbieger den entgegenkommenden Fahrzeugen Vorfahrt geben.
  • Die Höchstgeschwindigkeit beträgt auf den Autobahnen 120 Stundenkilometer, auf Nationalstraßen 100 Stundenkilometer und sonst außerorts 80 Stundenkilometer.
  • Die Alkoholgrenze liegt bei 0,5 Promille.
  • In einer durch rot-schwarze Schilder signalisierten Control Zone darf nicht gehalten oder geparkt werden.

Sehenswürdigkeiten

TOP 4: Architektur

  • Newgrane in der Grafschaft Meath
  • Ensemble der Henrietta Street in Dublin
  • Kilmainham Gaol
  • Rock of Cashel

Das rund 5000 Jahre alte jungsteinzeitliche Hügelgrab Newgrane in der Grafschaft Meath ist ein Zeugnis der langen Inselgeschichte. Der Blick auf die gewaltige Anlage versetzt den Besucher in Ehrfurcht.

Das Ensemble der Henrietta Street in Dublin stammt aus den Jahren um 1720.

Im früheren Dubliner Gefängnis Kilmainham Gaol, ein dunkles Monument der wechselvollen irischen Geschichte, wurden 1916 die Anführer des irischen Osteraufstandes gegen die englischen Besatzer hingerichtet, was Bono und U2 in ihrem Song Celebration besingen.

Der Rock of Cashel, der in Cahir am Weg von Dublin nach Cork liegt, war im Altertum Sitz von Feen und Geistern. Der Fels wurde ab dem 4. Jahrhundert von irischen Clans und nach der Christianisierung mit Türmen und einer Kathedrale bebaut.

TOP 4: Natur

  • Steilküsten der Klippen von Moher
  • Glenveagh National Park
  • Cooley Halbinsel
  • Burren National Park

Die gewaltigen Steilküsten der Klippen von Moher liegen an der irischen Südwestküste.

Der Glenveagh National Park ganz im Norden der Insel glänzt mit paradiesischen Seen, wilden Felsen und grünen Highlands und erinnert schon ein bisschen an das Wort vom Himmel auf Erden.

Die Cooley Halbinsel noch weiter nördlich wurde schon von den Wikingern besiedelt und weist viele Spuren der keltischen Mythologie auf.

Der Burren National Park, nicht weit von den Klippen von Moher im Südwesten gelegen, bildet eine bizarre Felslandschaft mit wilden Pflanzen, die sonst ihre Heimat in ganz Europa haben und kann mit unseren SUVs hautnah erlebt werden.

Filmdreh Locations

Die wilde grüne Insel mit ihren archaischen Burgen und wilden Landschaften war schon Drehort vieler Kinohits. So wurden Szenen aus Harry Potter und der Halbblutprinz bei den Klippen von Moher gedreht. Das Drama The Wind that shakes the Barley um den irischen Freiheitskampf entstand im County Cork in Irland bei Ballyvorney, Bandon, Coolea und Timoleague. Braveheart mit Mel Gibson, der Abenteuerfilm über den schottischen Freiheitskampf, nutzte das Schloss Trim Castle in der Grafschaft Meath als Kulisse.

Über die Grenze

Die Einreise nach Nordirland ist mit schriftlicher Genehmigung der Rent a car Station gestattet.

 
 

Flughäfen mit Sixt Stationen

Ihre Vorteile bei Sixt

  • Sixt Best-Preis-Garantie
  • Neuwagen - durchschnittlich 3 Monate alt
  • Kostenfrei stornieren und umbuchen für Bezahlung bei Abholung
  • Miles & More - Meilen sammeln
  • Keine versteckten Kosten
  • Deutschlands größter und bester Autovermieter
  • Keine Kreditkartengebühren
  • Ausgezeichneter 24/7 Kundenservice