car image car image
Jetzt Mietwagen in Korfu buchen
 
 

Warum bei Sixt mieten?

  • über 4000 Mietwagen-Stationen weltweit
  • günstige Autovermietung in Korfu
  • Mietwagen in Korfu und weltweit
  • Autovermietung in über 100 Ländern
  • mehr als 180.000 Mietfahrzeuge
  • 50.000 deutsche Premiumfahrzeuge
  • größte Autovermietung Deutschlands
Wenn man den Namen Korfu hört, denkt man sofort an Sonnenstrahlen im funkelnden türkisfarbenen Meer und an die schimmernden, weißgetünchten Fassaden der Häuser in den zahlreichen kleinen Küstenorten. All dies lässt Sie direkt in den Urlaubsmodus umschalten, während die griechische Küche Ihre Sinne verzaubern wird. Für die Erkundung der Trauminsel und deren Natur empfiehlt es sich auf einen günstige Mietwagen der Autovermietung Sixt zurückzugreifen. Einen Mietwagen auf Korfu zu bekommen, ist natürlich mit unserem Autoverleih gar kein Problem. Sie erhalten von uns einen günstigen Mietwagen an unserer Station am Flughafen Korfu und auch an unserer Station in der Nähe des Hafens.
 
  • Korfu Flughafen

    Sixt Autovermietung
    Arrival Hall
    49100 Corfu

    Mo. - So.06:30 - 21:30
    Feiertag06:30 - 21:30

    Verfügbare Fahrzeugkategorien: PKW & Kombi, Coupé & Cabrio, Geländewagen / 4x4

  • Korfu

    Sixt Autovermietung
    46A, El. Venizelou St.
    491 00 Corfu

    Mo. - So.08:00 - 20:00
    Feiertag08:00 - 20:00

    Verfügbare Fahrzeugkategorien: PKW & Kombi, Coupé & Cabrio, Geländewagen / 4x4

Mit günstigen Mietwagen die griechische Insel Korfu erkunden

Auf unserer Sitemap können Sie die gewünschte Abholstation für Ihren Leihwagen bestimmen. Legen Sie Mietdauer und Mietbeginn fest und profitieren Sie von unserer großen Flotte. Die Mietautos verfügen alle über Klimaanlagen, sind TÜV geprüft und meist nicht älter als 5-6 Monate. Machen Sie einen Preisvergleich von Zuhause oder vor Ort für Mietwagen in Korfu und sehen Sie sich die umfassenden Kundenbewertungen auf unserer Seite an. Sie werden feststellen, dass wir Ihnen nicht nur unschlagbare Preise und Leistungen in Sachen Mietwagen auf Korfu anbieten können, sondern auch unsere langjährigen Erfahrungen in unseren Betrieb haben einfließen lassen. Machen Sie sich nicht abhängig von Elementen wie Bus, Taxi oder Fahrzeit. Genießen Sie unbegrenzte Mobilität und bleiben Sie flexibel, während Sie Ihre Reiseziele auf Korfu erkunden und die Highlights der Insel entdecken.

Ihre Autovermietung Sixt auf Korfu

Direkt am Flughafen Ihren Mietwagen abholen und Inseltour starten

Einen Mietwagen bekommen Sie an unserer Station am Flughafen Korfu auch an Feiertagen. Ebenso sehr als Reiseziel beliebt, wie Ibiza, Gran Canaria oder Mallorca, verfügt die zweitgrößte der Ionischen Inseln über sehr gute Verkehrsanbindungen zum griechischen Festland - zum Beispiel zum Aktion und Chalkidiki Flughafen - und ins internationale Ausland. Der Airport in Korfu (CFU) ist mit seiner ganz vom Wasser umschlossenen Start- und Landebahn schon eine Sehenswürdigkeit für sich. Ein weiteres Kuriosum: Da die Hauptstraße der Inselhauptstadt Kerkyra direkt hinter der Piste vorbeiführt, muss bei jeder Flugbewegung der Autoverkehr mit einer Ampelschaltung gestoppt werden. In einem Land, das seit jeher die Mittlerrolle zwischen Morgenland und Abendland innehat, ticken die Uhren eben ein bisschen anders.

Ihr Start in ihren traumhaften Urlaub

Wenn Sie mit dem Flugzeug am Flughafen Korfu glücklich gelandet sind, erhebt sich als Erstes die Frage nach dem Transfer in Ihre Ferienunterkunft oder Ihrem Hotel. Ihre Autovermietung auf Korfu wird Sie auch hier, ebenso wie auch auf anderen griechischen Inseln wie Zakynthos, mit der gewohnten Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft unterstützen, damit Ihre Buchung perfekt verläuft. Denn bevor Sie eines unserer vielen Autos mieten, sollten Sie einiges bedenken. Die Größe Ihrer Reisegruppe und besondere Anforderungen, wie z.B. einen Kindersitz, sollten Sie direkt beim Besuch Ihrer Autovermietung auf Korfu ansprechen, damit Ihr wohlverdienter Urlaub sofort problemlos beginnen kann. Wir bieten Ihnen Kleinwagen, wie auch Coupés und Cabrios und Geländewagen und Kombis an. Egal ob Sie einen Dieselwagen bevorzugen, oder lieber doch Benzin tanken, lieber ein Auto mit manueller Schaltung fahren wollen oder einen Wagen brauchen, der automatisch ist - sagen Sie uns Bescheid. Denken Sie daran, dass wir nicht immer für Ihr gewünschtes Fahrzeugmodell garantieren können, jedoch aber auf Ihre Bedürfnisse eingehen und immer ein Fahrzeug derselben Klasse für Sie verfügbar ist. Ihnen nutzen kann auch ein Navigationsgerät, damit kommen Sie besser voran und es findet sich immer die Straße zu dem nächsten gesuchten Ort. Da die Auszeichnungen oft nur auf Griechisch auf den Schildern stehen, ist ein Navi umso praktischer. Die Übergabe des Mietwagens kann an beiden Stationen in Korfu gegen einen kleinen Aufpreis auch außerhalb der Öffnungszeiten stattfinden.

Verkehrsregeln auf der Insel

Innerorts sollten Sie immer mit max. 50 km/h fahren, während die Schnellstraßen 110 km/h und die Autobahnen von 120 km/h haben dürfen. In Griechenland können Sie zwar auf Schnellstraßen die Standspuren als Fahrspuren nutzen, sollten aber nicht vergessen, dass ein Verbandskasten und ein Pannendreieck, Feuerlöscher, wie auch eine Warnweste im Wagen vorhanden sein müssen. Fahren Sie vorsichtig, denn trotz des ausgebauten Straßennetzes, kann es aufgrund von Schlaglöchern im Asphalt zu Pannen kommen. Eine Promillegrenze von 0,5% ist ebenfalls zu beachten.

Korfu-Stadt mit dem Mietwagen erleben

Kerkyra, die Hauptstadt der Insel, hat viel zu bieten. Vor allem die Altstadt ist einen Abstecher wert. Hier herrscht kaum Verkehr und die Lage zwischen den zwei Festungen, der Alten und der Neuen, lässt das Ambiente besonders märchenhaft zwischen den verträumten Gassen und mannigfaltigen lokalen Geschäften erscheinen. Zwischen stilvollen Arkaden ist ein Spaziergang hier nicht nur zur Entspannung gut, sondern wird Ihnen auch den venezianischen Einfluss offenbaren, der hier dank der 500-jährigen Herrschaft architektonisch noch an den Festungen und Gebäuden zu erkennen ist. Die Alte Festung ist Wahrzeichen der Hauptstadt und eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten. Im Spianada Cafe Restaurant auf der Kapodistriou Straße können Sie einkehren, um sich satt essen und zu entspannen. Die Parkanlage direkt vor dem Café können Sie durchqueren, bevor Sie zum Beispiel das Museum für Asiatische Kunst besichtigen. Falls Sie direkt weitere kulturelle Punkte besichtigen wollen, wartet das sehenswerte Vlacherna Kloster in unmittelbarer Nähe auf Sie. Nur wenige Kilometer entfernt und mit der Fähre direkt vom Kloster zu erreichen, ist die Insel Pontikonissi, auf der eine von Zypressen umgebene Kirche steht.

Mit dem Leihwagen die schönsten Plätze Korfus erkunden

Egal ob Sie als Fluggast gekommen sind oder als Fährenpassagier von Igoumenitsa übergesetzt haben, mit einem längerfristig gemieteten Wagen wird die Insel Korfu Ihnen grandiose Urlaubseindrücke ermöglichen und Sie begeistern. Mit Ihrem Leihwagen sind Sie unabhängig und kommen überall auf komfortable Weise hin. Architekturfreunde sollten sich das Achillion nicht entgehen lassen. Der von der österreichischen Kaiserin Elisabeth, liebevoll Sissi genannt, im pompejischen Stil erbaute Palast ist heute ein Diplomatenzentrum. Bewundern Sie das atemberaubende Panorama vom Schlossgarten aus hinunter auf die grünblaue Insel. Auch sollten Sie unbedingt mehrere Ausflüge von Korfu aus unternehmen. Die Station Moraitikia ist mit dem Mietwagen vom Palast aus bequem erreichbar.

Im Norden der Insel

In unter einer Stunde erreichen Sie das nördliche Ende der Insel. Die Station Acharavi ist bei Touristen sehr beliebt. Die Landschaft hier, wie auch die schöne Altstadt sind stellen eine gute Alternative zu den Stränden und Stationen der südwestlichen Region dar. Ein lohnenswerter Trip in Verbindung mit der gesunden griechischen Gastronomie, ist eine Fahrt oder auch eine Wanderung zum Berg Pantokrator, dem mit rund 900 Metern höchsten Berg der Insel Korfu. Stärken Sie sich in der traditionellen Taverne etwa drei Kilometer unterhalb des Gipfels. Falls Sie in der Gegend bleiben wollen, können Sie Peroulades, eine weitere Küstenstadt, besuchen und Ihren Erinnerungen zufügen. Sie ist für Ihren sagenhaften Ausblick auf das Meer und die Sunset Beach bekannt. Der Sand besteht hier größtenteils aus gelbem Lehm und Tonerde. In durchschnittlich unter einer Stunde erreichen Sie von hier aus im Westen Glyfada Beach, ein Strand mit sehr feinem und sauberen Sand. Hier haben Sie Freizeitmöglichkeiten wie Volleyball oder Tennis, die Sie ausschöpfen können. Baden können Sie auch wunderbar - besonders hier sind die aus dem Wasser aufragenden Felsen vor der Küste von denen Schwimmer gerne ins Wasser springen.

Im Westen der Insel

Sie gelangen mit Ihrem Mietwagen ebenso schnell in das nahegelegene an der Nordwestküste gelegene Afionas, auch genannt "Garten-Dorf Korfus", einem der schönsten und traditionellsten Dörfer der Insel, was angeblich schon 3000 vor Christus seine Ursprünge verzeichnen kann. Es ist auf den Hügeln über dem Resorts Agios Georgios gelegen. Die Häuser sind in warmen Pastelltönen bemalt, während die Fensterläden in grünen und blauen Tönen erstrahlen. Verwinkelte, enge Gassen, Tavernen und ein alter Stadtkern, laden zum Entdecken ein. Lassen Sie sich vom Charme dieser Gegend bezaubern und fahren Sie bis an die Spitze der Halbinsel oder unternehmen Sie eine Wanderung bis hin zur Doppelbucht. Diese ist besonders empfehlenswert, da es hier kaum Touristen hin verschlägt und somit in all seiner Pracht genossen werden kann. Festes Schuhwerk ist von Nöten, da neben Kies und Geröll auf dem Trampelpfad hin zur Bucht auch Gestrüpp und loser Untergrund zu erwarten ist. Übrigens kann man hier das Phänomen der Küstenerosion sehr gut beobachten. Ebenso wie am Canal d'Amour in Sidari oder in der Nähe von Arillas werden jährlich durch das Wetter oder den Wellenschlag Teile der Küste und der Klippen abgetragen.

Weiter Richtung Süden

Fahren Sie an der nordwestlichen Küste mit Ihrem Mietwagen auf Korfu in südlicher Richtung weiter und interessieren sich für Wassersport kommt auch der Ort Agios Georgios in Frage. Hier können Sie Surfen und Segeln. Etwas weiter südlich kommen Sie an Angelokastro vorbei, einer auf den Sandsteinklippen erbauten mittelalterlichen Burg. Die Burgruine an der Westküste verlangt zwar Eintritt, aber der Blick aufs Meer lohnt sich. Ebenfalls sehenswert ist Lakones mit seinem Aussichtspunkt "Bella Vista". Hier können Sie einen atemberaubenden Blick auf Paleokastritsa genießen.

Das Achilleion entdecken mit dem Sixt Mietwagen

Mit Ihrem Wunsch Mietwagen unterwegs auf Korfu

Die freundlichen Mitarbeiter Ihres Autoverleihs helfen Ihnen gern bei der Organisation des für Sie maßgeschneiderten Urlaubs und vergleichen gerne unsere Angebote für Sie. Als Vermieter ist es Sixt Rent a Car ein Anliegen Ihre Anmietung so entspannt wie möglich zu gestaltet. Durch Ihre Bewertung - wenn Sie uns bewerten wollen - können wir unseren Service für Sie in Zukunft noch besser gestalten und uns um Sie kümmern. Wir informieren Sie ausführlich über alle Modalitäten des Mietvertrags, beispielsweise geben wir gerne Auskunft zur Kaution, zu den Stornogebühren, beraten Sie wegen einer gewünschten Hotelzustellung auf Korfu, informieren Sie zum Thema Selbstbeteiligung und dem dazugehörigen Vollkasko-Schutz. So haben Sie auch im Falle eines Unfalls finanzielle Sicherheit. Und wenn Sie sich bei Fahrten auf der herrlichen Insel abwechseln möchten, so steht auch dem nichts im Wege. Vereinbaren Sie die Option Zusatzfahrer und schon steht Ihnen eine fantastische Insel mit all ihren landschaftlichen und kulturellen Reichtümern offen.

Empfehlen auch Sie uns weiter, wenn Sie zufrieden sind. Wir wünschen Ihnen eine tolle Zeit und eine schöne Reise auf Korfu, die Sie nicht vergessen werden.