car image car image
Jetzt Mietwagen in Färöer Inseln buchen
 
 

Warum bei Sixt mieten?

  • über 4000 Mietwagen-Stationen weltweit
  • günstige Autovermietung in Färöer Inseln
  • Mietwagen in Färöer Inseln und weltweit
  • Autovermietung in über 100 Ländern
  • mehr als 180.000 Mietfahrzeuge
  • 50.000 deutsche Premiumfahrzeuge
  • größte Autovermietung Deutschlands
Die Färöer Inseln sind eine nur 1.395 Quadratkilometer große, zu Dänemark gehörende Inselgruppe im Nordatlantik, die sich mit einem Mietwagen der Autovermietung Sixt besonders gut erschließen lässt. Die Besonderheit der insgesamt 18 Inseln, von denen 17 das ganze Jahr über bewohnt sind, liegt vor allem in den malerischen Naturlandschaften. Profitieren Sie von dem Luxus, mit einem motorstarken 4X4 Van, einem sportlichen Cabrio oder anderen komfortablen Mietwagen die Färöer Inseln zu bereisen. Bei etwaigen Fragen zu Kilometerbegrenzung, Vollkasko-Schutz oder Zusatzfahrer hilft Ihnen das Team der Autovermietung der Färöer Inseln gern weiter. Auf den Färöer Inseln betreiben wir zwei Mietstationen, eine davon in der Hauptstadt Tórshavn, die andere am Vágar Flughafen in Sørvágur. Nutzen Sie unsere attraktiven Angebote, die Sie stundenweise, für das Wochenende oder auch für die gesamte Dauer Ihres Aufenthalts buchen können.

Mit einem Mietwagen die Faröer Inseln befahren

Faröer Inseln

Sixt Verkehrshinweise für die Färöer Inseln

Das Straßennetz der Färöer Inseln verbindet alle Regionen, die auf Inseln liegen, auf denen es mehr als nur einen Ort gibt. Nahezu alle Straßen sind asphaltiert. Da die Färöer Inseln zwar ein autonom handelnder Staat sind, aber politisch zu Dänemark gehören, gelten auf den Inseln die dänischen Verkehrsregeln. Die Tempolimits sind ähnlich wie in Deutschland 50 km/h innerorts, 80 km/h auf Landstraßen und 130 km/h auf Autobahnen. In sich haben es vor allem die Bußgelder auf den Färöer Inseln: Telefonieren ohne Freisprecheinrichtung kostet 70 Euro, Alkohol am Steuer 540 Euro, Falschparken 70 Euro und das Überfahren einer roten Ampel schlägt mit 135 bis 200 Euro zu buche.

Faröer Inseln

Sehenswürdigkeiten auf den Färöer Inseln

Die Färöer Inseln sind ein Paradies für Naturliebhaber. Vor allem Wanderungen und Bootstouren sind hier sehr gefragt. In der Hauptstadt Tórshavn und auf der Insel Streymoy lassen sich zudem einige kulturelle Sehenswürdigkeiten entdecken. Besuchen Sie beispielsweise die historische Skansin Festung, den Thingplatz Tinganes oder die Tórshavner Domkirche. Auf fast allen Inseln lassen sich zudem Spuren der Wikinger entdecken, die sich mit einem Mietwagen der Färöer Inseln besonders bequem erreichen lassen. Die Wikinger landeten und siedelten vor ca. 1000 Jahren als Erste auf den Färöer Inseln.

 
 

Flughäfen mit Sixt Stationen