Autovermietung
Angola
Einklappen
Angola
Daten ändern

Sixt Autovermietung Angola: Mietwagen Onlinebuchung

Mit dem Mietwagen durch Angola

Wenn Sie vorhaben, das Land in Südwest-Afrika zu bereisen, dann können Sie das mit einem Mietwagen der Sixt Autovermietung in Angola schnell und einfach realisieren. Wir stehen Ihnen an zwei Stationen in Luanda zur Verfügung, um Ihnen mit der geünschten fahrzeugklasse weiter zu helfen. Dierekt nach der Landung finden Sie uns in der Ankunftshalle des  Airports Luanda. Übrigens, sie können das Fahrzeug in Angola an 365 Tagen im Jahr bei den Mietstationen abholen. Auf Wunsch erhalten Sie zum Mietwagen passende Kindersitze und GPS. Wir tragen auch gern einen Zusatzfahrer ein, oder statten den Wagen mit einer Vollkasko Versicherung aus. Mieten Sie bei uns Luxuslimousinen, sparsame Kleinwagen und preiswerte Kombis und entdecken sie Afrika.

Angola - African village

Sicher durch den Straßenverkehr von Angola

Wenn Sie bei Sixt einen Mietwagen in Angola mieten, informieren wir Sie gern über die wichtigsten Verkehrsregeln vor Ort. Grundsätzlich herrschen in Angola Rechtsverkehr und Anschnallpflicht. Auf Überlandstrecken ist eine Höchstgeschwindigkeit von 100 km/h ausgeschrieben. Allerdings sind die Straßenverhältnisse in Angola desolat. Deshalb sollten Sie beim Fahren in Angola unbedingt vorausschauend und defensiv fahren. Aufgrund von Schlaglöchern kann es mitunter passieren, dass der Gegenverkehr auf Ihre Fahrbahnseite ausweicht. Falls Sie im innerstädtischen Bereich einen Parkplatz suchen, könnte das zu Problemen führen, denn diese sind rar gesät. Tun Sie es den Afrikanern gleich: Lassen Sie den Zweitfahrer ans Steuer und erledigen Sie Ihre Besorgungen zu Fuß. Die Alternative besteht darin, den Wagen in einem Randbezirk abzustellen, und gemeinsam mit dem Bus weiter zu fahren.

Angola - Ruacana Falls

Sehenswertes in Angola

Wenn Sie in Luanda sind, sollten Sie sich auf keinen Fall das Anthropologische Museum entgehen lassen. Auch das Museu Central das Forcas Armadas ist allein aufgrund seiner Architektur einen Besuch wert. Es ist es das älteste Gebäude von Angola, und wurde im Jahr 1664 fertiggestellt. Eine weitere Empfehlung stellt der Palácio de Ferro dar, der von dem für den Erbau des Eiffelturms berühmten Franzosen Gustav Eiffel entworfen wurde. Der Nationalpark von Kissama liegt etwa 70 km von Luanda entfernt, und bietet eine für Angola einzigartige, unberührte Naturlandschaft bestehend aus Seen, Flüssen und Wasserfällen. Besonders berühmt ist der Park für seine Elefanten und Wasserbüffel, die in der Küstensavanne heimisch sind.

Angola - Zebras

 
 

Flughäfen mit Sixt Stationen

Ihre Vorteile bei Sixt

  • Sixt Best-Preis-Garantie
  • Neuwagen - durchschnittlich 3 Monate alt
  • Kostenfrei stornieren und umbuchen für Bezahlung bei Abholung
  • Miles & More - Meilen sammeln
  • Keine versteckten Kosten
  • Deutschlands größter und bester Autovermieter
  • Keine Kreditkartengebühren
  • Ausgezeichneter 24/7 Kundenservice