Zusatzfahrer bei Sixt

Zusatzfahrer bei Mietwagen

Fahrspaß teilen? Kein Problem - einfach Ihre Mitfahrer als Zusatzfahrer eintragen lassen.
Für den Zusatzfahrer fällt eine Gebühr an, die sich je nach Station, Fahrzeug und gewähltem Zeitraum unterscheidet.

 

Um sich als Zweitfahrer eintragen zu lassen, müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

  • Führerschein oder ggf. internationaler Führerschein muss bei Anmietung vorliegen
  • Mindestalter des Fahrers muss ebenfalls erreicht sein

 

Beachten Sie: Lediglich der Führerschein des Zusatzfahrers muss bei Abholung des Autos vorgelegt werden, dieser muss nicht persönlich anwesend sein.

Gerne können Sie Ihren Wunsch nach einem Zusatzfahrer auch bereits online angeben, indem Sie im Schritt „Tarif und Extras“ das Kästchen „Zusatzfahrer“ auswählen.

Alternativ können Sie bei Abholung des Mietautos den Zweitfahrer vor Ort eintragen lassen. 

 

Weitere zusätzliche Fahrer* können bei Anmietung ebenfalls problemlos hinzugefügt werden. Hierzu muss lediglich der Führerschein der betreffenden Person bei der Anmietung vorgelegt werden.

Mietwagen Zusatzfahrer

Weitere Informationen finden Sie in den AGB im Punkt C Vorzulegende Dokumente bei Fahrzeugabholung, Berechtigte Fahrer, zulässige Nutzungen, Fahrten ins Ausland

 

* In Deutschland ist für jeden weiteren Zusatzfahrer, die Gebühr erneut zu entrichten. Bei Anmietung in einem anderen Land wird dies gegebenenfalls anders gehandhabt.