Preise ermitteln

Zustellung und Abholung
Home >>  >>  >>  

VW CC bei Sixt mieten

Wenn Sie nicht einfach nur mobil sein, sondern dabei ebenso eine elegante und sportliche Figur abzugeben wollen, sollten Sie den VW CC mieten. Der CC Mietwagen ist das viertürige Coupé unter den Passats, welches 2008 eingeführt wurde und deshalb mit modernster Entwicklung und Ausstattung besticht. Durch das flach abfallende Dach ist die Limousine eine echte Augenweide, die dennoch alltagstauglich ist. Trotz des sportlichen Designs bringt der Kofferraum ein Ladevolumen von 352 Liter mit sich, was für jede alltägliche Nutzung ausreichend ist. Zu den Innovationen der Limousine gehören Abstandsregeltempomat, eine selbst lenkende Einparkhilfe und ein Spurhalterassistent, die als Sonderausstattung verfügbar sind. Der Großeinkauf einer Familie lässt sich genauso gut verstauen wie die Golfausrüstung eines Sportlers. Bitte beachten Sie, dass Sie bei uns lediglich eine Fahrzeugklasse mieten und kein bestimmtes Modell, in diesem Fall also die Kompaktklasse. Sollte die gewünschte Klasse nicht verfügbar sein, erhalten Sie von uns ein gleichwertiges Fahrzeug oder ein Upgrade. Außerdem stellt Sixt sein Angebot von Zeit zu Zeit um, es kann also nicht garantiert werden, dass der VW CC ein Mietwagen in unserer Flotte bleibt (Stand: Februar 2016).

Das sportlich, elegante Coupé: Der VW CC

VW CC mieten

Zur Zeit nicht in der Flotte

*Hinweis: Bitte berücksichtigen Sie, dass Sixt Ihnen kein bestimmtes Fahrzeugmodell, sondern lediglich die gebuchte Fahrzeugkategorie garantieren kann.

Elegantest und sportlich ans Ziel kommen: mit dem VW CC von Sixt

Durch die individuelle Klasse des VW CC Mietwagens können Sie seine Stärken auf langen Reisen durchs Gebirge ebenso nutzen wie im Stadtverkehr durch Wien, München oder Berlin. Es gibt einige Gründe dafür, den VW CC als Mietwagen in Ihrer Sixt Autovermietung zu leihen:

  • Fahrkomfort: Durch technische Highlights wie einer Klimakomfort-Frontscheibe, zusätzliche Dämmmaterialien und geänderten Unterboden werden Reisegeräusche minimiert. Bei einer Fahrt durch Küstengebiete, wie sie auf Mallorca zu finden sind, scheint der Wind während der Fahrt völlig ausgeblendet. Die Klimakomfort-Frontscheibe trägt zusätzlich zur Absorption von UV-Strahlung bei, um eine angenehme Fahrt zu gewährleisten. Die Klimaanlage „Climatronic“ lässt Sie dabei entspannt reisen.
  • Verbrauch: Vor allem die Dieselausführung mit einem Spritverbrauch von weniger als 5 Liter auf 100 km ist beachtlich. Auch der Verbrauch des Benzinmotors kann sich für dieses sportliche Auto mit 7,8 Litern pro 100 km sehen lassen.
  • Sicherheit: Durch eine serienmäßig eingebaute Müdigkeitserkennung werden Gefahren minimiert. Außerdem kann einem im undurchsichtigen Stadtverkehr durch München oder Salzburg die Citynotbremsfunktion zu Hilfe kommen. Mit dem VW CC können Sie ein Auto mieten, dass neben Fahrspaß auch ausreichend Sicherheit bietet.

VW CC - die Weiterentwicklung des Passats

Unverkennbar ist die Ähnlichkeit zum VW Passat, aus welchem sich der VW CC entwickelt hat. Der VW CC wird im Jahre 2008 erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. Während der Passat vor allem als Raumwunder gilt, besticht der VW zusätzlich durch sein sportlich, elegantes Aussehen als Comfort Coupé. Während die anfänglichen Modelle unter dem Namen Passat CC liefen, ist seit der zweiten Generation die Bezeichnung VW CC üblich.