Preise ermitteln

Zustellung und Abholung
Home >>  >>  >>  

Seat Leon bei Sixt mieten

Wer einen Seat Leon mieten möchte, ist hier richtig – das Fahrzeug ist derzeit ein beliebter Teil der Sixt Flotte und vor allem bei jungen, dynamischen Fahrerinnen und Fahrern angesagt. Das Auto beruht, was die Größenordnung und die Technik angeht, auf der gleichen Basis wie der VW Golf und ist mit modernen Technologien ausgestattet. Besonders herausstechend ist sein außergewöhnliches, kantiges Design, das ihm von Haus aus ein sportliches Flair verleiht. Seine umfassende Sportlichkeit lässt sich auch an den Fahreigenschaften erkennen. Der Seat Leon ist wendig und agil durch Innenstädte zu lenken, kann aber auch bei schnelleren Kurvenfahrten auf der Landstraße überzeugen und seinen Insassen ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Bitte beachten Sie, dass bei der Reservierung leider kein bestimmtes Fahrzeug zugesichert werden kann. Sixt stellt Ihnen aber garantiert ein vergleichbares Fahrzeug der gleichen Fahrzeugkategorie zur Verfügung.

Spaß am Fahren mit dem Seat Leon

Seat Leon mieten

*Hinweis: Bitte berücksichtigen Sie, dass Sixt Ihnen kein bestimmtes Fahrzeugmodell, sondern lediglich die gebuchte Fahrzeugkategorie garantieren kann.

Design und Nützlichkeit in Einem

Nachdem Sie den Seat Leon bei der Autovermietung abgeholt haben, können Sie direkt starten – egal ob Sie die Innenstadt erkunden oder schnell und bequem von Stadt zu Stadt fahren möchten. Bei Sixt können Sie unkompliziert das Auto mieten, zum Beispiel in München oder Berlin, um viele sehenswerte Orte zu erkunden oder schnell und flexibel von A nach B zu kommen. Die Vorteile, die ein Leon Mietwagen mit sich bringt, werden Sie überzeugen:

  • Durch verschiedene Assistenzsysteme und Airbags wird der Seat Leon zu einem sehr sicheren Auto, das schnell zu bremsen ist, wenn es darauf ankommt.
  • Gleichzeitig büßt das Auto aber nicht sein sportliches Feeling ein. Weiterhin besticht das Modell mit seinem frischen und schnittigen Design sowie durchzugsstarken Motoren.
  • Herausragend ist das gute Raumangebot, das einem auf allen Sitzpositionen zur Verfügung steht. Beim Transport von Personen und Gepäck kann der Leon daher überzeugen und seinen Insassen ein komfortables Reisen ermöglichen.

Spanische Wurzeln und deutsche Expertise

Der Leon Mietwagen vom spanischen Autobauer Seat ist nach der spanischen Provinzhauptstadt León benannt. Seit dem erstmaligen Erscheinen im Jahre 1999 wurde er stetig weiterentwickelt und konnte stark von den Innovationen und beständigen Verbesserungen des jeweils zugrunde liegenden VW Golf Modells profitieren.