Preise ermitteln

Zustellung und Abholung

Renault Grand Scenic bei Sixt mieten

Wenn Sie sich für einen Wagen aus der Klasse IVMR interessieren, dann sollten Sie einmal den Renault Grand Scenic mieten. In vielen Sixt-Filialen von Berlin über München bis Hamburg können Sie die neue Version des Mittelklasseautos oder ein gleichwertiges Modell aus derselben Fahrzeugklasse/-kategorie buchen. Der Renault Grand Scenic zeichnet sich durch seine gelungene Konstruktion aus, die kompakte Abmessungen mit einem geräumigen und flexibel nutzbaren Innenraum kombiniert. Das Design des neuen Modells wird von dem vergrößerten Renault-Logo und den Scheinwerfern, die leicht schräg stehen und dem Auto ein dynamischeres Aussehen verleihen, geprägt. Zur Serienausstattung gehören unter anderem sechs Airbags, Klimaanlage, CD-Radio, elektrische Fensterheber, Licht- und Regensensoren sowie Isofix-Befestigungspunkte für den Kindersitz.

Bei Sixt den Grand Scenic Mietwagen entdecken

Renault Grand Scenic mieten

*Hinweis: Bitte berücksichtigen Sie, dass Sixt Ihnen kein bestimmtes Fahrzeugmodell, sondern lediglich die gebuchte Fahrzeugkategorie garantieren kann.

Die wichtigsten Merkmale des Renault Grand Scenic

Dank der komfortablen Federung und dem Vierzylindermotor lassen sich mit dem Kompaktvan lange Strecken auf der Landstraße schnell und mühelos zurücklegen. Auch auf der Autobahn fährt sich der Grand Scenic sehr angenehm und präsentiert sich als das ideale Reisemobil für Familien. Den Normverbrauch des rund 1,6 t schweren Autos gibt Renault mit 7,5 Liter an, wobei in der Stadt eine Start-Stopp-Automatik an den Ampeln beim Benzinsparen hilft.

  • Die Rückbank des 4,56 m langen Grand Scenic Mietwagens ist dreigeteilt und ermöglicht so eine individuelle Vergrößerung des Kofferraums. Dieser hat im Normalzustand ein Volumen von 678 Litern und lässt sich bei umgelegter Rückbank auf 2083 Liter erweitern.
  • Die Lehne des Beifahrersitzes kann ebenfalls umgeklappt werden, dadurch lässt sich in dem normalerweise fünfsitzigen Fahrzeug bis zu 2,76 m langes Sperrgut transportieren.
  • Für Spielsachen und andere Dinge besitzt der Grand Scenic zwei Schubladen in den Rücksitzen und zusätzliche Fächer im Wagenboden. Zum Spielen und Essen können außerdem zwei Tischchen an den Rückenlehnen der Vordersitze heruntergeklappt werden.

 

Die Entwicklung des Renault Grand Scenic

Die größere Version basiert auf dem 22 Zentimeter kürzeren Scenic und wurde 2004 eingeführt. Der Wagen ist seitdem nur leicht überarbeitet worden und hat neue Kopf- und Nackenstützen erhalten, die mehr Sicherheit bieten. Bei der aktuellen Version wurde hauptsächlich das Design leicht verändert und die Fahrzeugmechanik verbessert. Wenn Sie bei Sixt einen Renault Grand Scenic mieten, können Sie zusätzlich attraktive Optionen wie Einwegmiete oder Langzeitmiete auswählen.