Preise ermitteln

Zustellung und Abholung
Home >>  >>  >>  

Porsche Panamera bei Sixt mieten

Wenn Sie einmal bei einem luxuriösen Sportwagen am Steuer sitzen möchten, können Sie jetzt bei Sixt einen Porsche Panamera mieten.* Der Porsche Panamera zeichnet sich durch die Kombination von Sportwagen und Limousine aus, die die Vorteile beider Fahrzeugarten optimal miteinander verbindet. Das Design des flachen und breiten Autos wirkt kraftvoll und elegant zugleich und wird von den schrägen Scheinwerfern und der dreigeteilten Frontschürze dominiert. Zur Serienausstattung des Porsche Panamera gehören unter anderem elektrische Sitzverstellung, Zweizonen-Klimaanlage, CD-Radio, Tempomat, Start-Stopp-Automatik, akustische Einparkhilfe und LED-Tagfahrlicht. So wird jede Fahrt ausgesprochen komfortabel.

Mit Porsche Panamera Mietwagen durchstarten

Porsche Panamera mieten

Zur Zeit nicht in der Flotte

*Hinweis: Bitte beachten Sie, dass Sixt Ihnen eine Fahrzeugkategorie, jedoch kein bestimmtes Fahrzeugmodell garantieren kann. Sollte Ihr Wunschmodell nicht verfügbar sein, erhalten Sie aber natürlich ein vergleichbares Fahrzeug von uns.

Die Technik des Porsche Panamera

Die rasante Sportlimousine ist mit ihrem Sechszylindermotor, der über 3,6 Liter Hubraum und 300 PS verfügt, natürlich für Fahrten mit hoher Geschwindigkeit auf der Autobahn ausgelegt. Ein Saugmotor mit Benzindirekteinspritzung sorgt für sehr gute Sprinteigenschaften, Tempo 100 ist in 6,8 Sekunden erreicht und die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 260 km/h. Das maximale Drehmoment beträgt 400 Nm mit 3.750 Umdrehungen und der Durchschnittsverbrauch ist laut Werksangabe 11,3 Liter auf 100 km.

  • Der Porsche Panamera Mietwagen schafft mit der durchgehenden Mittelkonsole, der luxuriösen Innenausstattung und den vier tief liegenden Einzelsitzen ein ganz neues Fahr- und Raumgefühl. Dank der Länge von 4,97 m genießen alle Insassen eine überragende Bein- und Kopffreiheit.
  • Eine Reihe von Fahrer-, Beifahrer-, Curtain-, Seiten- und Knie-Airbags garantieren optimale Sicherheit im ganzen Wagen.
  • Der Gepäckraum ist für eine Limousine standesgemäß groß und nimmt mit 445 Litern vier Koffer bequem auf. Durch das Umlegen der Rückbank wächst das Volumen auf stattliche 1.250 Liter an.

 

Die Entwicklung des Porsche Panamera

Die Sportlimousine wird seit 2009 in Zusammenarbeit mit VW gefertigt und ist 2013 leicht überarbeitet worden. Seit dem Facelifting gibt es auch eine 15 cm längere Variante, die noch größeren Komfort für alle Insassen bietet. Neben dem V6 wird auch eine V8-Variante mit 400 PS, eine Turbo-Version mit 500 PS sowie ein Modell mit einem Hybridmotor angeboten. Machen Sie jetzt den Preisvergleich und buchen Sie den Luxussportwagen zu günstigen Konditionen bei Sixt. Wenn Sie einen Porsche Panamera mieten, können Sie zudem einen Zusatzfahrer eintragen.

Sixt kann Ihnen kein bestimmtes Modell garantieren. Wir können Ihnen vergleichbare Modelle aus derselben Klasse anbieten. Um diese sehen zu können, klicken Sie bitte auf "Preise ermitteln".