Preise ermitteln

Zustellung und Abholung
Home >>  >>  >>  

Opel Mokka bei Sixt mieten

Schaut man Sich auf Deutschlands Straßen um, dann merkt man schnell, dass SUVs im Trend liegen. Einer der pfiffigsten Vertreter dieses Trends ist der Opel Mokka. Das ansprechende Design des Kompakt-SUV lassen ihn eigentlich überall gut aussehen, und genau für dieses "Überall" ist der Mokka gemacht: Ob in der Stadt oder auf dem Land, der Mokka macht überall eine gute Figur. Er ist kompakt genug, um im wuseligen Stadtverkehr nicht plump zu wirken, gleichzeitig aber geräumig genug und ausreichend motorisiert, um auch bei langen Überlandfahrten einen bestmöglichen Eindruck zu machen – und die Verkaufszahlen geben ihm Recht.*

Ein Alleskönner: Mieten Sie den Opel Mokka!

Opel Mokka mieten

*Hinweis: Beachten Sie bitte, dass Sie bei Sixt branchenüblich eine Fahrzeugklasse buchen. Sollte der Opel Mokka einmal nicht verfügbar sein, erhalten Sie aber in jedem Fall ein gleichwertiges Fahrzeug.

Das Beste aus zwei Welten

Die Beliebtheit des Opel Mokka gründet neben seiner ansprechenden Optik und seinem genügsamen Verbrauch auch darauf, dass er anders als andere SUVs so variabel einsetzbar ist. Wenn Sie zum Beispiel einen Trip mit der Familie planen und es von Hamburg in die Alpen gehen soll, dann haben Sie auf den Bergstraßen einen zuverlässigen, sicheren Partner und in der Stadt sind Sie wendig, so dass keine Frustration aufkommt. Natürlich bietet Ihnen der Mokka alles an Ausstattung, was das Autofahrerherz begehrt:

 

  • Motorisierung und Fahrwerk: Die Motorisierung des Mokka ist je nach Ausführung gut bis sehr gut, Sie müssen also keine Angst haben, wenn Sie überholen wollen. Systeme wie elektronische Bremskraftverteilung (EBV) und Traktionskontrolle sorgen dafür, dass Sie immer ein sattes, sicheres Handling erfahren. Mit rund sechs Litern Verbrauch bei Benzinern und fünf Litern bei Dieselmodellen ist der Mokka für seine Klasse außerdem sparsam.
  • Komfort und Platz: Wer einmal in einem SUV gesessen hat, möchte das großzügige Platzangebot nicht mehr missen, die Beinfreiheit ist üppig. So lässt es sich auch auf der Rückbank wunderbar aushalten, selbst wenn zusätzlich ein Kindersitz montiert ist. Um den Komfort noch zu erhöhen, bietet Ihnen Ihr Mokka-Mietwagen Features wie einen Bordcomputer, eine fein klingende Soundanlage, Klima und Reifendruckkontrollsystem.
  • Sicherheit: Mit das wichtigste Auswahlkriterium für einen Mietwagen sollte immer die Sicherheit sein. Auch hier ist der Opel Mokka up-to-date: beim NCAP-Crashtest erhielt er die volle Wertung, mit einem sagenhaften Ranking von hundert Prozent für die Fahrassistenzsysteme.

360° Ansicht: Opel Mokka von Innen

Opels kluger Schachzug

Bereits wenige Monate nach seiner Markteinführung hatte sich der Opel Mokka hunderttausend Mal verkauft. Opels Strategie geht auf: Lange war der SUV-Sektor der Marke nur vom Opel Antara abgedeckt, doch mit präzisem Timing und geduldiger Vorbereitung brachte man 2012 den Mokka auf den Markt. Der Erfolg gibt Opel Recht, immerhin ist der Mokka genau wie das Kaffeegetränk, von dem sich der Name ableitet: Kompakt, robust und stark.

Sixt kann Ihnen kein bestimmtes Modell garantieren. Wir können Ihnen vergleichbare Modelle aus derselben Klasse anbieten. Um diese sehen zu können, klicken Sie bitte auf "Preise ermitteln".