Preise ermitteln

Zustellung und Abholung
Home >>  >>  >>  

Nissan Pulsar bei Sixt mieten

Die Limousine des japanischen Autobauers Nissan punktet mit einer Vielzahl von technischen Neuerungen. Dabei zeichnet sich das Fahrzeug durch hohe Sicherheit und Komfort aus. Äußerlich wirkt der Nissan, nicht zuletzt durch seine kompakte Bauweise, sehr sportlich und dynamisch. Das Platzangebot im Innenraum gestaltet sich großzügig. Selbst die Insassen im Fondbereich haben ausreichend Freiraum. Daneben tragen die ergonomisch geformten Vorder- und Rücksitze zu dem hohen Reisekomfort bei. Aufgrund seiner Flexibilität ist auch der Kofferraum ein besonderes Highlight. Je nach Bedarf können Sie das Raumvolumen verringern oder vergrößern. Dazu können beispielsweise die Rücksitze schnell umgeklappt werden. Von großem Nutzen ist auch die integrierte Klimaanlage, wenn Sie dieses Auto mieten. Mithilfe der Zwei-Zonen-Klimaautomatik haben Sie die Möglichkeit, die Temperatur für Fahrer und Beifahrer individuell einzustellen.

Pulsar mieten und sportliche Eleganz erfahren

Nissan Pulsar mieten

Zur Zeit nicht in der Flotte

*Beachten Sie bitte, dass ein bestimmtes Modell von Sixt Autovermietung nicht garantiert werden kann. Sie erhalten jedoch immer ein in der gleichen Fahrzeugklasse/-kategorie vergleichbares Fahrzeug.

Gelungener Allrounder mit besonderen Highlights

Ein Pulsar Mietwagen eignet sich, dank seiner kompakten Ausführung, hervorragend als wendiges Stadtauto. So fühlt sich dieses Fahrzeug auch in Großstädten wie in Berlin oder München richtig wohl. Gleichzeitig bietet Ihnen die Limousine von Nissan genug Platz und Annehmlichkeiten, sodass sich das Auto auch für ausgedehnte Reisen bestens eignet. Daher kommen die Passagiere des Pulsar auch nach langen Fahrten über Autobahnen entspannt an. Neben diesen Stärken kann das Fahrzeug der Japaner auch dadurch glänzen:

 

  • bildschöne LED-Frontscheinwerfer verleihen dem Pkw ein modernes und edles Aussehen
  • die hervorragende Motoreffizienz sorgt für niedrigen Verbrauch bei unvermindertem Fahrvergnügen
  • die Sicherheit des Pulsar ist mit 5 Sternen beim Euro NCAP Crashtest ausgezeichnet

Der Nissan Pulsar in der Historie

Das Automobil des japanischen Fahrzeugherstellers wurde bereits seit dem Jahr 1978 produziert. Dabei wurde das Modell im europäischen Raum unter anderen Namen verkauft. In der Zeit von 1985 bis 1995 wurde das Auto als Sunny, von 1995 bis 2006 als Nissan Almera in Deutschland verkauft.

Sixt kann Ihnen kein bestimmtes Modell garantieren. Wir können Ihnen vergleichbare Modelle aus derselben Klasse anbieten. Um diese sehen zu können, klicken Sie bitte auf "Preise ermitteln".