Preise ermitteln

Zustellung und Abholung

Mercedes-Benz E63 AMG bei Sixt mieten

Mieten Sie den Mercedes-Benz E 63 AMG, welcher zurzeit Teil unseres Sixt Fuhrparkes ist (Stand: Februar 2016)*, und genießen Sie die sportliche Eleganz eines modernen Mercedes. In diesem Modell wurde die Technik des Motorsports mit der Leistungsfähigkeit eines Businessfahrzeuges vereint. Mit dem über 500 PS starken V8 Motor und einem Drehmoment von bis zu 720 Nm beeindruckt das Fahrzeug. Wenn Sie den Mercedes-Benz E 63 mieten, finden Sie entspannten, komfortablen Fahrgenuss und eine sportliche Fahrweise in einem Modell. Bei dem 7-Gang-Sportgetriebe können vier verschiedene Fahrprogramme ausgewählt werden und auch der Komfort kommt dank der Sportsitze nicht zu kurz.

Sportliche Eleganz mieten mit dem E 63 AMG

Mercedes-Benz E63 AMG mieten

*Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen ein bestimmtes Fahrzeugmodell nicht garantieren können, Sie erhalten zur Miete jedoch immer ein Fahrzeug aus der reservierten Modellkategorie.

Ein Businessauto, das auch bei sportlichen Fahrzeuglenkern beliebt ist

Wenn Sie ein Auto mit dem gewissen Etwas suchen, dann ist der Mercedes-Benz E 63 der ideale Mietwagen für Sie. Der Motor schnurrt leise und entfaltet dabei seine gesamte Kraft. Dieses Modell verbindet seine Kraft und Fahrdynamik mit höchstem Komfort und liegt dabei perfekt auf der Straße. Wenn Sie den Mercedes-Benz E 63 mieten, dann machen Sie nicht nur im Stadtverkehr eine gute Figur, sondern auch auf der Autobahn. Wenn Sie lange Fahrten vor sich haben, beispielsweise von München nach Hamburg, können Sie auch ganz komfortabel einen Zusatzfahrer hinzubuchen.

  • Der E 63 ist vor allem ein Businessauto, welches zusätzlich auch noch sportlichen Fahrspaß mit sich bringt. Gerade das Interieur bezeugt die Vereinigung von Sport- und Businesswagen. Sportsitze aus Nappa-Leder, schwarzes Eschenholz und gebürstetes Aluminium zeugen von hoher Qualität. Das Sportfahrwerk steht für hohen Fahrgenuss.
  • Der Allrad-Antrieb des E 63 kombiniert das neutrale Fahrverhalten eines Mercedes mit bestmöglicher Traktion. Dem allradtypischen Initialuntersteuern wird mithilfe des ESP-Systems entgegengewirkt.
  • Der E 63 schneidet im Preisvergleich mit Fahrzeugen derselben Modellkategorie, trotz des hohen Verbrauchs eines Sportmodells, gut ab. 

Die Bedeutung vom „E“?

Das vorangestellte „E“ der E-Klasse steht für „Executive“. Mercedes-Modelle, welche für die obere Mittelklasse gebaut werden, erhalten seither das „E“ im Namen. Der E-Klasse Wagen zählt in Deutschland zu den meistverkauften Automodellen.

Sixt kann Ihnen kein bestimmtes Modell garantieren. Wir können Ihnen vergleichbare Modelle aus derselben Klasse anbieten. Um diese sehen zu können, klicken Sie bitte auf "Preise ermitteln".