Preise ermitteln

Zustellung und Abholung

Mercedes-Benz B-Klasse bei Sixt mieten

In vielen Filialen von Hamburg über Berlin bis München stehen für Sie Fahrzeuge der Mercedes-Benz B-Klasse zum Mieten bereit.* Die B-Klasse von Mercedes-Benz ist ein sportlicher Kompakt-Van, der sich durch sein großzügiges Raumangebot und Sicherheitsmerkmale wie sieben Airbags auszeichnet, die zur Serienausstattung gehören. Das neue Design des Wagens ist flacher, stromlinienförmiger und dynamischer und orientiert sich mit Kühlermaske und Heckleuchten mehr an dem athletischen CLS. Der Vierzylinder-Turbodiesel befördert den rund 1,5 Tonnen schweren Wagen recht agil. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 180 km/h und den Durchschnittsverbrauch gibt Mercedes-Benz beim Diesel mit 4,4 Liter an.

Der Mercedes-Benz B-Klasse Mietwagen von Sixt

Mercedes-Benz B-Klasse mieten

*Bitte beachten Sie, dass Sie bei Sixt eine Fahrzeugkategorie und kein bestimmtes Modell mieten. Sollte der Wagen einmal nicht verfügbar sein, erhalten Sie ein gleichwertiges Modell derselben Fahrzeugklasse.

Besondere Merkmale der Mercedes-Benz B-Klasse

 

Konzipiert als Wagen für die ganze Familie, bietet er sowohl auf den vorderen als auch den hinteren Sitzen viel Platz für Zusatzfahrer und Kinder. Ob schnelle Fahrten über die Autobahn oder Großstadtverkehr - die B-Klasse lässt sich überall bewegen. Die Start-Stopp-Automatik schont den Motor beim Halt an der Ampel und hilft, den Benzinverbrauch zu senken. Mit 486 Liter ist der Kofferraum bereits geräumig und lässt sich durch Umklappen der hinteren Sitze auf beachtliche 1.545 Liter vergrößern.

  • Am zentralen Multifunktionsdisplay über der Mittelkonsole lassen nicht nur der Navigationsassistent und das Audiosystem bedienen, sondern nahezu alle Parameter des Autos einstellen.
  • Das Sechsganggetriebe überzeugt durch seine präzisen und kurzen Schaltwege, durch das niedrige Drehmoment von 250 bis maximal 1400 Nm/min können Sie das Auto jedoch auch schaltfaul fahren.
  • Die radargestützte Kollisionserkennung warnt den Fahrer vor drohenden Auffahrunfällen, während Totwinkel- und Spurhalteassistenten, Verkehrsschildererkennung, Rückfahrkamera und Fernlichtassistent Fahrkomfort und Sicherheit weiter erhöhen.

 

360° Ansicht: Mercedes-Benz B-Klasse von Innen

Die Entwicklung der Mercedes-Benz B-Klasse

Als erste Generation des Wagens wurde die Modellreihe T245 ab 2005 nach dem Sandwich-Konzept gebaut. Teile von Motor und Getriebe waren unter der Fahrgastzelle eingebaut, was Platz sparte und die Sicherheit erhöhte. Die aktuelle Modellreihe W246 wird seit 2011 hergestellt und verzichtet auf den Sandwichboden, wodurch der Schwerpunkt etwas tiefer liegt. Wenn Sie die Mercedes-Benz B-Klasse bei Sixt mieten, können Sie interessante Optionen wie Kindersitz, Zusatzfahrer oder Klimaanlage dazu wählen. Ein Preisvergleich wird Sie zudem von den Vorteilen der Einwegmiete oder Langzeitmiete von Sixt überzeugen.

Sixt kann Ihnen kein bestimmtes Modell garantieren. Wir können Ihnen vergleichbare Modelle aus derselben Klasse anbieten. Um diese sehen zu können, klicken Sie bitte auf "Preise ermitteln".