Preise ermitteln

Zustellung und Abholung
Home >>  >>  >>  

Jaguar XE bei Sixt mieten

Bei Sixt haben Sie derzeit (Stand: Februar 2016) die Möglichkeit, den neuen Jaguar XE zu mieten.* Die neue Sportlimousine gilt als kraftvollstes und effizientestes Modell dieser Art, das Jaguar je produziert hat. Besonders die hochwertige Aluminium-Bauweise wird Sie beim XE überzeugen. Diese ermöglicht Ihnen unter anderem eine außergewöhnliche Bodenhaftung in Kurven sowie einen angenehmen Fahrkomfort in bergigen Regionen.

Jetzt den Jaguar XE mieten & Innovation erleben

Jaguar XE mieten

*Beachten Sie bitte, dass Sixt nur für die jeweilige gebuchte Fahrzeugklasse garantieren kann. Sollte der XE als Mietwagen einmal nicht zur Verfügung stehen, erhalten Sie ein vergleichbares Auto derselben Kategorie.

Mehr Kontrolle, mehr Leidenschaft, mehr Vergnügen!

Nach Ihrer Entscheidung, den Jaguar XE als Auto zu mieten, ahnen Sie womöglich noch nicht, über welch eine Power und Dynamik das Fahrzeug verfügt. Mit Betätigung des Startknopfes ändert sich dies aber schlagartig: Sie erleben hautnah, wenn Jaguars neue Raubkatze zum Leben erwacht, der Motor schnurrt und bereit für die Straße ist. Auf den Autobahnen rund um Berlin, Hamburg oder Köln kommt die Sportlimousine sicherlich am besten zur Geltung. Zweifellos sind aber auch die Landstraßen um München ein idealer Ort, um sich mit dem XE zu präsentieren. Damit auch Ihr Partner diesen Fahrgenuss erleben kann, können Sie optional einen Zusatzfahrer hinzubuchen. Neben der Motorstärke tragen noch weitere innovative Technologien zum Fahrvergnügen bei. Dazu zählen unter anderem:

 

  • ein adaptives Fahrwerk: Dieses System analysiert Ihren Fahrstil sowie die Straßenbedingungen und passt sich dementsprechend an. Ferner können Sie dank dem JaguarDrive Controlsystem zwischen verschiedenen Fahrmodi wechseln.
  • die elektromechanische Servolenkung (EPAS): EPAS ist die nächste Generation in Sachen Servolenkung und bietet enorme Sicherheit sowie maximale Kontrolle. Zusätzlich wird damit noch Kraftstoff gespart.
  • ein neue Bremsanlage: Luftdeflektoren regeln die Luftzufuhr, sodass die Bremsen stets gekühlt werden. Ferner wird durch die Technologie der Bremsstaub verringert.

Der XE umfasst die Geschichte von Jaguar

Obwohl der XE die Sportlimousine neu definieren soll, reflektiert er einen Großteil der Geschichte der britischen Automarke. In erster Linie bezieht sich dies auf das traditionelle Design. Eine lange Motorhaube mit steil stehendem Kühlergrill sowie einer flachen Frontscheibe stechen auch beim XE hervor. Darüber hinaus versprüht er – dank der ansteigenden Gürtellinie – die gewünschte Sportlichkeit.

Der Retter des Jaguars

Als 2007 das Konzept C-XF in Detroit präsentiert wurde, war das Staunen groß. Dieses hatte nur noch wenig mit den barock wirkenden Modellen von Jaguar vergangener Tage gemein und übertrug den Geist der Raubkatze in das 21. Jahrhundert. Die Engländer hatten den Mut, dieses Konzept fast 1:1 als Serienfahrzeug XF umzusetzen, was in der Branche durchaus als Seltenheit bezeichnet werden kann. Puristen und Traditionalisten schrien auf, doch der Erfolg gab Jaguar recht.

Sixt kann Ihnen kein bestimmtes Modell garantieren. Wir können Ihnen vergleichbare Modelle aus derselben Klasse anbieten. Um diese sehen zu können, klicken Sie bitte auf "Preise ermitteln".