Preise ermitteln

Zustellung und Abholung
Home >>  >>  >>  

BMW X3 bei Sixt mieten

Der X3 ist eine Geländelimousine (SUV), bei der die Fahreigenschaften eines erhöhten Geländewagens mit dem Komfort eines Mittelklassewagens kombiniert werden. Das Ergebnis ist ein Fahrzeug, das im Stadtverkehr ebenso wie im Gelände einsetzbar ist. Zur vollen Entfaltung kommen die Stärken des X3 mit seinem 4-Zylindermotor allerdings eher außerhalb der städtischen Enge. Falls Sie den Wagen über einen längeren Zeitraum benötigen, bietet Ihnen Sixt die auch die Langzeitmiete des X3 an. Mit der Einwegmiete hingegen können Sie den Mietwagen nach einer einfachen Fahrt an einer Sixt Station Ihrer Wahl abgeben.* Bitte geben Sie dies bereits bei der Online-Buchung mit an.

Die robuste Eleganz des BMW X3

BMW X3 mieten

*Bitte beachten Sie: Sixt kann Ihnen kein bestimmtes Modell garantieren. Für den Fall, dass Ihr Wunschmodell nicht verfügbar ist, können wir Ihnen vergleichbare Modelle aus derselben Klasse anbieten.

Über der Straße thronen

Wer bereits einmal in einem SUV gesessen hat, weiß die erhöhte Sitzposition zu schätzen. Diese ermöglicht ständigen Überblick und ein einmaliges Fahrgefühl, das sich gerade im Gelände und auf Landstraßen genießen lässt. Beim X3 tragen außerdem die geräumigen und individuell einstellbaren Sitze sowie die Klimaanlage zum Komfort bei. Auch größere Einkäufe sind bei einer Ladefläche, die über 500 Liter fasst, kein Hindernis. Die breite Rückbank bietet selbst mehreren Kindersitzen genügend Platz und lässt sich zudem dreiteilig umklappen.

  • Auch beim X3 ist BMW darauf bedacht, Effizienz und Sparsamkeit zu gewährleisten. So wird die Energie, die beim Bremsvorgang frei wird, durch die Bremsenergierückgewinnung für die Aufladung der Batterie genutzt.
  • Mit der Dynamischen Stabilitätskontrolle (DSC) sind auch Fahrten auf nassem oder verschneitem Untergrund kein Grund zur Sorge.
  • Zudem gehören beim BMW X3 Funktionen wie der Anfahrassistent oder die Trockenbremse zur Serienausstattung und garantieren nicht nur mehr Sicherheit, sondern auch mehr Fahrkomfort.

 

Eine Entwicklung des neuen Jahrtausends

Im Jahr 2003 hat der Münchner Autobauer seine Produktpalette um Autos der Klasse SUV erweitert. Seitdem erfreuen sie sich wegen ihrer Allroundfähigkeiten und dem außergewöhnlichen Fahrkomfort international großer Beliebtheit. Im Preisvergleich zu anderen SUV-Modellen zählt der X3 zur gehobenen Preiskategorie. Ein Umstand, der durch die überdurchschnittlichen Qualitäten des X3 fraglos gerechtfertigt ist.