Home >>  >>  

Iveco LKW mieten

Iveco Logo

Jeder kennt Iveco und hat diese LKW Marke schon oft auf den Straßen und Autobahnen gesehen. Aber was steckt dahinter? Wofür steht Iveco? Die Abkürzung „Iveco“ steht für „Industrial Vehicle Corporation“ und ist nicht nur für den professionellen Einsatz gedacht. Seit 1975 ist Iveco auf dem Fahrzeugmarkt vertreten. Als Teil des Fiat-Konzerns werden nicht nur LKW, sondern auch Nutzfahrzeuge und seit den 2000ern Geländewagen angeboten. Technische Weiterentwicklung waren immer schon Grundlagen des Iveco Konzerns. In den Jahren 1992 bis 2002 erfolgte jedoch eine Erneuerung des LKW-Programms, das Europa so noch nicht gesehen hat. Neben den üblichen Brennstoffmotoren werden auch alternative Antriebsmöglichkeiten – hybrider Antrieb, Elektro-Antrieb und Gas-Antrieb – angeboten. Die Ideologie von Iveco steht im Vordergrund: Verkehrsmittel zu entwickeln, die ihr Ziel am effizientesten, ökologischsten und auf dem sichersten Wege erreichen. Bei Sixt können Sie Iveco Transporter und LKW mieten, achten Sie aber darauf, dass nicht immer das gewünschte Modell zur Verfügung stehen muss. Sollte es einmal nicht da sein, kann aber in jedem Fall ein anderes Modell der Klasse gebucht werden.

Transporter: Iveco Daily (kurz)

Iveco Daily Kastenwagen (kurz)

Informationen zum Iveco Daily 35 S 13 V

Transporter: Iveco Daily (lang)

Iveco Daily Kastenwagen (lang) mieten

Informationen zum Iveco Daily 35 S 17 V

LKW: Iveco Daily

Iveco Daily Koffer mieten

Informationen zum Iveco Daily 35 S 15 V

Vielfältige Nutzungsmöglichkeiten eines Miet-Transporters von IVECO

Oft kommen Interessenten zu Sixt, um einen Tranporter für den Umzug zu mieten. Gerade die kleineren Fahrzeugmodelle von Iveco überzeugen aber auch auf ganz anderen Ebenen mit ihrem Einsatz: Beim anfallenden Abtransport, beim Möbelkauf, bei Großeinkäufen jeglicher Art oder beim Entsorgen von Sperrmüll ist der Daily 35 S 13 V ein hervorragender Helfer. Durch seine kompakte Erscheinungsform ist er auch in der Stadt gut zu manövrieren. Der Iveco Daily ist mit einer Hebebühne und seitlich angeschlagenen Hecktüren ausgestattet und kann darüber problemlos be- und entladen werden – ein echter Allrounder!


Darf es etwas mehr sein? Sie haben vor, sich neu einzurichten und wissen nicht, wie Sie die Möbel transportieren sollen? Wollen Sie vielleicht in eine neue Wohnung ziehen? Dann sind die größeren Fahrzeuge von Iveco genau das Richtige! Für die größeren Vorhaben stehen der Iveco Daily 72 C 17 P, Iveco Daily 72 C 17 P und der Iveco Eurocargo 75 E 21 bei Ihrer Sixt LKW Vermietung für Sie bereit! Die Fahrzeuge aus der Kategorie bis 7,5 Tonnen bieten Ihnen Kombi-Anker-Zurrschienen in 600mm und 1.200mm Höhe sowie 8 Verzurrösen im Boden. Damit können Sie neben Umzügen auch Transporte von Waren jeglicher Art richtig sichern und von A nach B transportieren. Und die Be- und Entladung erfolgt einfach über die Ladebordwand, welche kinderleicht zu bedienen ist.

Für die gewerbliche Nutzfahrzeugnutzung

Nie Nutzfahrzeuge der Erfolgsmarke Iveco überzeugen auch in der Kategorie bis 12 Tonnen mit einem besonderen LKW Modell: Iveco Eurocargo. Alle unsere Fahrzeuge aus dem Haus von Iveco verfügen über eine Klimaanlage und sind Dieselfahrzeuge mit einer grünen Plakette.

Eurocargo 75 E

Der Iveco Eurocargo 75E hat ein Ladevolumen bis 35,71 m3 und eine Nutzlast von 2.440 kg. Die Laderaummaße betragen 6,03 x 2,48 x 2,36 m. Für diesen LKW wird die Führerscheinklasse C oder C1 benötigt. Das Mindestalter zur Anmietung bei Sixt ist 18 Jahre.

Informationen zum Iveco Eurocargo 75 E 21

Eurocargo 120 E

Der Iveco Eurocargo 120 E 25 hat ein Ladevolumen von 41m3 und Stellplätze für 17 Euro Paletten. Für diesen Iveco LKW wird die Führerscheinklasse C/C2 benötigt.

Informationen zum Iveco Eurocargo 120 E 25