Preise ermitteln

Zustellung und Abholung
Home >>  >>  

Kleinbus mieten Mainz

 

Wer an Mainz denkt, denkt vielleicht zuerst an den Karneval – immerhin ist die Stadt eine der Hochburgen dieses Spektakels schlechthin. Ein Besuch lohnt aber auch außerhalb der Karnevalssaison: Die alte Bischofsstadt hat eine Menge Sehenswertes zu bieten. Wenn Sie in einer größeren Gruppe unterwegs sind oder mit der Familie reisen, sollten Sie in Erwägung ziehen, bei Sixt in Mainz einen Kleinbus zu leihen. Die Vorteile liegen auf der Hand: Sie sind unabhängig und bequem mobil und können auch mit viel Gepäck einen Ausflug ins Umland machen, zum Beispiel entlang des Rheins oder nach Frankfurt. Hier ist ein Minibus auch dann erste Wahl, wenn Sie geschäftlich mit Kollegen in die Börsenstadt müssen.


Übrigens: Ihren Kleinbus oder Minivan können Sie bei Sixt jederzeit kostenlos stornieren.


9-Sitzer: Mercedes-Benz Vito oder ähnlich

ACRISS-CODE: FVMR

7-Sitzer: VW Sharan oder ähnlich

ACRISS-CODE: SVMR

5-Sitzer: VW Touran oder ähnlich

ACRISS-CODE: IVMR

Mietwagen für 12 Personen

Während 6 oder 7 Personen mit einem 7-Sitzer und 8 oder 9 Personen mit einem 9-Sitzer perfekt versorgt sind, reicht ein Mietwagen für 10 oder 12 Personen nicht mehr aus. Für 12 Personen ist daher eine Kombination aus 9-Sitzer-Klasse (FVMR) und der Kleinwagen-Klasse (ECMR) mit 5 Sitzen empfehlenswert.


Die Stadt Mainz bezaubert vom ersten Augenblick an mit Ihrem schönen Stadtbild, hier ist viel historische Bausubstanz erhalten geblieben. Allem voran natürlich der Mainzer Dom. Sehenswert sind aber zum Beispiel auch die Christuskirche und, als Kontrastpunkt, die architektonisch mutige neue Synagoge. Apropos Architektur: Einen Teil seines Charmes bezieht Mainz daraus, dass es so viele verschiedene architektonische Stilrichtungen beherbergt. Hier reihen sich romanische an gotische Gebäude, Renaissance an Rokoko und Barock. Und zwischen der ganzen Fülle finden sich immer wieder kleine Fachwerkgässchen, die zum Flanieren einladen.

 

Von der Sixt-Vermietung in Mainz mit dem Kleinbus nach Frankfurt

Von Mainz nach Frankfurt ist es nur ein Katzensprung. Die Stadt mit der imposantesten Skyline Deutschlands bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Im Schatten der Bürotürme des Börsenviertels finden Sie zum Beispiel eine schöne, aufwändig restaurierte Altstadt. Wenn Sie hier sind, sollten Sie auch dem Kaiserdom einen Besuch abstatten und das Mainufer entlangspazieren. Vielleicht schauen Sie auch nach Sachsenhausen – im Stadtteil südlich des Mains finden sich viele kleinen Gassen mit den klassischen Apfelwein-Pinten. Frankfurt ist natürlich auch Messestandort, zum Beispiel die Buchmesse ist jedes Jahr wieder einen Besuch wert – auch in der Gruppe, wofür es sich wieder lohnt, in Mainz einen Van zu mieten.

 

Eine romantische Route: Das Rheintal

Sie möchten mit Ihrer Familie etwas unternehmen, einen Wochenendausflug machen? Dann können Sie in Mainz einen Minibus mieten und die imposante Strecke Rheinabwärts fahren. Dieser Weg ist spektakulär, die steilen Rheintäler, schroffen Schieferplatten und kleinen, alten Ortschaften ziehen in Ihren Bann. Verpassen Sie nicht Bingen und die Loreley, und machen Sie an einer der Burgen auf der Strecke halt. Ob Sie bis nach Koblenz fahren und dann umkehren, bleibt Ihnen überlassen – wenn Sie Ihren Trip ausdehnen wollen, können Sie auch abbiegen und die Mosel entlangfahren, durch eine der ältesten und schönsten Kulturlandschaften des Landes. Wir wünschen Ihnen viel Freude mit Ihrem Minibus von Sixt!

Kleinbus mieten

Wir wünschen Ihnen eine wunderbare Fahrt mit Ihrem Sixt-Mietwagen! Sie können Zubehör wie Kindersitze oder Navigationsgeräte hinzubuchen. Wenn Sie nach Ihrer Schlüsselabgabe zufrieden waren, hoffen wir auf ein baldiges Wiedersehen. Wir sind schließlich nicht nur eine Kleinbusvermietung, sondern bieten auch Geländewagen, Minibusse, Vans, Kleinwagen, Kombis und Cabrios an, die Millionen zufriedener Kunden zum Lächeln gebracht haben.