Mietwagen Regeln & Einschränkungen

Es gibt ein paar allgemeine Dinge, die Sie über unsere Fahrzeuge wissen sollten, bevor Sie bei SIXT mieten. Vielleicht fragen Sie sich, ob Ihr Haustier im Fahrzeug erlaubt ist, oder ob wir in unserer Flotte rauchen dürfen. Wenn Sie ein erstmaliger Mieter sind, möchten Sie vielleicht wissen, ob die Autovermietung mit einem vollen Tank kommt oder was Sie sich ansehen sollten, bevor Sie hinter dem Steuer sitzen und losfahren. Auf dieser Seite haben wir Antworten auf diese und andere Fragen.

Vor der Anmietung

Kann ich für jemand anderes ein Auto anmieten?

Selbstverständlich können Sie bei SIXT auch ein Auto für bzw. mit einer anderen Person (z.B. Frau, Kind etc.) anmieten. Hierfür ist die persönliche Anwesenheit des Karteninhabers erforderlich, der die Miete bezahlt und damit als Mieter eingetragen wird. Dies ist unabhängig davon, ob er mit dem Auto tatsächlich fährt oder nicht. Weitere Fahrer berechnen wir zusätzlich und tragen sie im Mietvertrag ein. Wichtig ist, dass der originale Führerschein des Zweitfahrers bei Fahrtantritt vorliegt.

Was sind die Bedingungen einer Prepaid Reservierung?

Bei Buchung eines Prepaid-Tarifes wird das Zahlungsmittel vor dem Mietbeginn sofort mit dem Gesamtmietpreis (inkl. gebuchter Extras und Gebühren) belastet. Die Fahrzeuganmietung ist in Verbindung mit folgenden Kreditkarten möglich:

  • American Express, Diners Club, Eurocard/Mastercard, Visa, JCB und Discover Card. Prepaid-Karten, sowie Debit-Karten (VISA Electron) werden nicht akzeptiert.

Legen Sie uns bitte Ihre Kreditkarte bei Anmietung zusätzlich im Original vor. Die Fahrer- und Zahlungsdaten werden bei der Reservierung festgeschrieben und sind nicht änderbar. Bis maximal 48 Stunden vor Mietbeginn ist eine Änderung der Buchung nach Verfügbarkeit gegen eine Umbuchungsgebühr von 20,00 EUR online möglich oder bis maximal 1 Stunde vor Mietbeginn über unsere Hotline. Eine Rückerstattung bereits geleisteter Mietvorauszahlung/Erstattung eines etwaigen Differenzbetrages erfolgt nicht.

Kann ich das Auto auch außerhalb der Öffnungszeiten abholen/zurückbringen?

An einigen SIXT Stationen können Sie Ihr Fahrzeug auch außerhalb der Öffnungszeiten abholen bzw. zurückbringen. Ob dieser Service an Ihrer Station möglich ist, erfahren Sie sowohl bei Ihrer Reservierung online als auch bei einer telefonischen Reservierung von unseren Mitarbeitern.

Muss ich das Auto vollgetankt zurückgeben?

Bei Abholung an der SIXT Station erhalten Sie ein vollgetanktes Fahrzeug. Sollte es Ihnen bei Fahrzeugrückgabe nicht möglich sein vollzutanken, übernehmen dies selbstverständlich unsere Servicemitarbeiter vor Ort. Da sich die Diesel- und Benzinkosten täglich ändern, können wir Ihnen an dieser Stelle keinen genauen Preis nennen. Die jeweils gültigen Tarife für den Betankungsservice erhalten Sie in unseren SIXT-Stationen.

Wie lange ist ein Miettag?

Ein Miettag dauert grundsätzlich 24 Stunden.

Ausnahmen bilden hierbei Sondertarife. Sondertarife gelten nur für den angebotenen Zeitraum und setzen voraus, dass die Anmietung für den vollständigen bei Anmietung vereinbarten Mietzeitraum erfolgt. Bei Überschreitung oder Unterschreitung des vereinbarten Mietzeitraums gilt für den gesamten Mietzeitraum nicht der Sondertarif, sondern der Normaltarif.

Wo finde ich die Mietbedingungen?

Unsere landesspezifischen Mietinformationen können Sie hier einsehen.

Wie alt muss ich sein, um ein Fahrzeug anmieten zu dürfen?

Für das Mindestalter und den Führerscheinbesitz gelten bestimmte Regelungen, die sich nach dem jeweiligen Fahrzeug richten und der Buchungsstrecke entnommen werden können. Grundsätzlich beträgt das Mindestalter für jeden Fahrer 18 Jahre (Führerscheinbesitz mindestens 1 Tag). Eine Abweichung des Mindestalters ist in Abhängigkeit zum Fahrzeug möglich.

Für Fahrer unter 25 Jahren wird eine zusätzliche Gebühr erhoben. Eine detaillierte Übersicht über die Fahrzeugkategorien finden Sie hier.

Welche Dokumente brauche ich zur Abholung meines reservierten Fahrzeugs?

Der Mieter und der Fahrer müssen bei Übergabe des Fahrzeugs eine gültige Fahrerlaubnis und einen Personalausweis oder Reisepass vorlegen.

Führerscheine aus Nicht-EU-Staaten (Ausnahme Schweiz) werden akzeptiert, wenn

  • im Pass kein Visum eingetragen ist.
  • der Kunde ein Visum im Pass hat und zum Zeitpunkt der Anmietung noch nicht länger als 6 Monate in Europa ist. Ist er länger als 6 Monate in Europa, so muss ein Führerschein aus einem EU-Staat vorgelegt werden.

Ein nicht in lateinischer Schrift ausgestellter Führerschein (arabisch, japanisch, kyrillisch usw.) muss von einem internationalen Führerschein ergänzt werden. Bei Führerscheinen aus Ländern, die den internationalen Führerscheinabkommen nicht angehören, bedarf es zusätzlich zum Originalführerschein der Übersetzung einer anerkannten amtlichen Stelle.

Kann ich auch ohne Führerschein ein Auto mieten?

Sicherheit geht vor. Deshalb sind wir bei jeder Miete gesetzlich verpflichtet zu prüfen, ob der Mieter im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Wir alle denken nicht gern an die unangenehmen Situationen - bitte stellen Sie sich jedoch vor, es kommt zu einem Unfall mit schwerwiegenden Folgen und der Mieter des SIXT-Wagens ist nicht im Besitz eines Führerscheines. Dies kann für alle Beteiligten gravierende Folgen haben. Im Sinne Ihrer und unserer Sicherheit ist die Vorlage Ihrer Fahrerlaubnis deshalb erforderlich.

Kann ich mehrere Fahrer eintragen lassen?

Ihr SIXT Mietfahrzeug können Sie mit mehreren Fahrern nutzen. Bei Fahrtantritt nehmen wir den Namen des Mieters in den Mietvertrag auf. Weitere Fahrer berechnen wir zusätzlich und tragen sie im Mietvertrag ein. Es gelten die gleichen Bestimmungen hinsichtlich Alter und Führerscheinbesitz.

Ein wichtiger Hinweis: Im Schadenfall können Ansprüche zurückgewiesen werden, wenn zusätzliche Fahrer nicht im Mietvertrag vermerkt sind.

Kann ich im Mietfahrzeug rauchen?

In allen unseren Fahrzeugen besteht ein striktes Rauchverbot. Wir erheben eine spezielle Reinigungsgebühr für den Mieter, wenn ein zurückgegebenes Fahrzeug eine spezielle Reinigung erfordert, um jegliche Anzeichen von Rauchen zu beseitigen.

Darf ich mein Haustier im Mietwagen transportieren?

Haustiere sind in Mietfahrzeugen erlaubt. Kunden müssen den Mietwagen in sauberem Zustand und frei von Tierhaaren zurückgeben, um Reinigungsgebühren zu vermeiden.
 

Weitere Informationen

Während der Miete

Habe ich bei der Rückgabe eine Kulanzzeit?

Ein Miettag dauert 24 Stunden ab dem Zeitpunkt der Abholung. Danach haben Sie noch bis zu 30 Minuten für die Rückgabe des Wagens, ohne dass zusätzliche Kosten entstehen.

Kann ich mein Mietfahrzeug selber reparieren lassen?

Nein, unsere Fahrzeuge können nicht vom Mieter repariert werden. SIXT verfügt über eine eigene autorisierte Reparaturwerkstatt.

Sind Grenzüberschreitungen während der Mietzeit möglich?

Einreisebeschränkungen

Die Fahrzeugwahl kann die Einreise in bestimmte Länder beschränken. Zur Beschreibung dieser Einreisebeschränkungen werden die Länder in drei Zonen eingeteilt.

Zone 1: Andorra, Belgien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Gibraltar, Großbritannien, Irland, Italien, Liechtenstein, Luxemburg, Monaco, Niederlande, Norwegen, Österreich, Portugal, San Marino, Schweden, Schweiz, Spanien und Vatikanstaat

Zone 2: Estland, Kroatien, Lettland, Litauen, Polen, Slowenien, Slowakei, Tschechien und Ungarn

Zone 3: Alle Länder, die nicht in Zone 1 oder Zone 2 liegen.

Sports & Luxury Cars dürfen nur in Länder der Zone 1 einreisen. PKW der Marken Audi, BMW, Mercedes-Benz und Volkswagen dürfen bis einschließlich Gruppe L*** nur in Länder der Zone 1 sowie in Polen und Tschechien einreisen, ab einschließlich Gruppe X*** nur in Länder der Zone 1. Fahrzeuge aller anderen Marken dürfen nur in die Zonen 1 und 2 einreisen.

LKW, Transporter, Minibusse und Vans aller Marken dürfen nur in Länder der Zonen 1 und 2 einreisen.

Die Einreise in Länder der Zone 3 ist grundsätzlich nicht gestattet.

Der lokale Transport des Fahrzeugs per Fähre ist unter Beachtung der oben genannten Einreisebeschränkungen gestattet. Schäden am Fahrzeug, die während der Überfahrt entstehen, werden durch den im Mietvertrag gebuchten Schutz entsprechend abgedeckt.

Bei Verstoß gegen die Bedingungen für Fahrten ins Ausland verlieren sämtliche Versicherungen und Haftungsbeschränkungen ihre Gültigkeit.

Kann ich meinen Sixt Mietwagen mit dem Kraftstoff Super Benzin E10 betanken?

Ja, alle SIXT Mietwagen mit Benzinmotoren aller Leistungsklassen vertragen den neuen Kraftstoff Super Benzin E10.

Nach der Anmietung

Habe das Fahrzeug zu spät abgegeben. Wie kann ich die Rechnung ändern lassen?

Ein Miettag dauert 24 Stunden. Danach haben Sie noch bis zu 30 Minuten für die Rückgabe des Wagens, ohne dass zusätzliche Kosten entstehen. Trifft das Fahrzeug später bei uns, erhöht sich der Mietpreis entsprechend.

Was ist die Ausreisegebühr?

Durch das Hinzufügen der Ausreisegebühr sind Sie berechtigt, nach Estland, Kroatien, Lettland, Litauen, Polen, Slowakei, Slowenien, Tschechien oder Ungarn zu fahren.

Warum wurde mir Benzin/Diesel berechnet?

Mit SIXT können Sie sofort starten, denn Ihr Mietfahrzeug steht zum Reiseantritt vollgetankt bereit. Damit Sie jederzeit von dieser Leistung profitieren, füllen wir nach, wenn ein Fahrzeug nicht mit vollem Tank zurückgegeben wird. Eine Servicegebühr wird berechnet.

Warum wird mir eine Sonderreinigung berechnet?

Mit SIXT können Sie sofort starten, denn Ihr Mietfahrzeug steht zum Reiseantritt gesäubert bereit. Dieser Service ist in Ihrem Mietpreis bereits enthalten. Falls ein Fahrzeug stärker verschmutzt als üblich bei uns eintrifft, berechnen wir den zusätzlichen Zeitaufwand separat.

Ordnungswidrigkeiten für deutsche Fahrzeuge

Wer haftet für Ordnungswidrigkeiten während meiner Miete?

Gemäß den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (§I3) haften Sie als Fahrzeugmieter unbeschränkt für sämtliche im Zusammenhang mit Verkehrs- und Ordnungsvergehen entstehende Kosten und Gebühren. Wir geben die Mieterdaten, wie diese bei der Anmietung angegeben und akzeptiert wurden, an die anfragende Behörde weiter.

Berechnet Sixt eine Aufwandspauschale für die Bearbeitung der Strafzettel?

Sixt berechnet gemäß den Allgemeinen Geschäftsbedingungen eine Aufwandspauschale. Eine Kopie der Behördenanfrage erhalten Sie zusammen mit unserem Schreiben.

Warum wird diese Gebühr berechnet?

Die berechnete Gebühr ist eine Aufwandspauschale für die Bearbeitung eines Verkehrsverstoßes. Wir erhalten von den Behörden meist sehr unterschiedliche Schreiben, was uns eine Automatisierung nur sehr begrenzt ermöglicht. In den überwiegenden Fällen müssen die Daten individuell ermittelt werden. Die Bearbeitung der entsprechenden Anfragen ist für Sixt mit erheblichem internen Aufwand verbunden.

Aus diesem Grund sehen wir uns leider gezwungen, die uns dadurch entstandenen Mehrkosten direkt an die eigentlichen Verursacher weiterzugeben. Wir verzichten bewusst darauf, diese zusätzlichen Kosten in unsere Preisgestaltung einzubeziehen - nur so können wir Ihnen auch weiterhin unsere Fahrzeuge zu attraktiven Preisen anbieten. Die Höhe der Aufwandspauschale ist unabhängig von der Höhe des Bußgeldes.

Ist das Bußgeld in der Aufwandspauschale enthalten oder muss ich es extra zahlen?

Bitte zahlen Sie das Bußgeld direkt an die Behörde, wenn diese Sie kontaktiert hat. Eine Zahlung durch Sixt erfolgt nicht.

Woher weiß ich, ob eine Ordnungswidrigkeit für meinen Mietvertrag vorliegt?

Bitte loggen Sie sich einfach im SIXT Kundencenter mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort ein.

Zu den Mietverträgen werden die jeweiligen Behördenanfragen angezeigt.

Kann ich die Aufwandspauschale umgehen, wenn ich Ihnen die Ordnungswidrigkeit schon im Vorfeld melde?

Gern nehmen wir Ihre Informationen entgegen. Jedoch mindert dies nicht den Aufwand, welchen wir mit der Bearbeitung der Behördenanfrage haben. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass die Aufwandspauschale dennoch berechnet wird.

Ich habe eine Rechnung für eine Ordnungswidrigkeit erhalten. Zu dem Zeitpunkt hatte ich das Fahrzeug bereits an der Sixt Filiale abgestellt.

An den meisten unserer Filialen sind ausreichend Parkplätze vorhanden. Wenn das Fahrzeug nicht ordnungsgemäß geparkt wurde, kann dies zu Strafzetteln führen. Diese werden von Sixt gezahlt und anschließend an den Vormieter zuzüglich der Aufwandspauschale weiterbelastet.

Ich habe die Ordnungswidrigkeit nicht verursacht, sondern nur den Mietwagen gezahlt. Muss ich trotzdem die Strafe und die Aufwandspauschale zahlen?

Bitte informieren Sie die Behörde, wenn der Fahrername von dem Mieternamen abweicht. Die Aufwandspauschale wird automatisch dem Mieter des Fahrzeuges berechnet und muss an Sixt gezahlt werden. Dabei ist es irrelevant, wer diese Überweisung vornimmt. Ein gesondertes Schreiben an den tatsächlichen Verursacher wird nicht verschickt.

Ich habe die Ordnungswidrigkeit nicht begangen/das Fahrzeug war nie am Tatort. An wen muss ich mich wenden?

Bitte legen Sie Einspruch bei der zuständigen Behörde ein. Wird Ihrem Widerspruch stattgegeben, werden wir unsere Aufwandspauschale stornieren.

Besonderheiten für Fahrten ins Ausland

Bitte erkundigen Sie sich vor der Einreise in andere Länder über Besonderheiten im Straßenverkehr.

Bitte gestatten Sie uns den Hinweis, dass der Mieter selbst für die Einhaltung der länderspezifischen Verkehrsordnungen und die damit verbundene rechtzeitige Bezahlung von Bußgeldern für Ordnungswidrigkeiten, Maut- und Straßenbenutzungsgebühren verantwortlich ist. Diese sind nicht Vertragsbestandteil und vom Mieter zu zahlen.

Ich habe eine Anonymverfügung von Ihnen erhalten? Was ist das? Was muss ich machen?

Mit dem Fahrzeug wurde während Ihrer Miete in Österreich eine Ordnungswidrigkeit verursacht. Nach dem österreichischen Gesetz haben Sie die Möglichkeit, den Strafzettel anonym zu zahlen. In solchen Fällen geben wir die Mieterdaten nicht bekannt und senden die Anonymverfügung zusammen mit unserer Aufwandspauschale an den jeweiligen Mieter. Bitte zahlen Sie die Anonymverfügung fristgerecht an die österreichische Behörde, um weitere Anfragen zu vermeiden. Die berechnete Aufwandspauschale zahlen Sie bitte direkt an SIXT.

Ich habe von Sixt eine Rechnung für eine Ersatzmaut erhalten?

Das Fahrzeug wurde während Ihrer Miete in Österreich genutzt.

Jede mautpflichtige Straße ist mit Hinweisschildern versehen, welche über die Mautpflicht informieren. Gemäß dem österreichischen Mautgesetz §19 Abs. 4 sind wir als Halter verpflichtet, diese Gebühr zu entrichten. Sollte diese Strafe nicht bezahlt werden, wird ein Verfahren gegen den Fahrzeughalter eingeleitet. Um dies zu vermeiden und damit unsere Mieter bei eventuellen Fahrten nach Österreich keinerlei Probleme bei Kontrollen mit den örtlichen Kontrollorganen bekommen und ggf. für Mautrechnungen aufkommen müssen, welche durch vorherige Mieter verursacht wurden, zahlen wir die Strafe und geben diese an den Mieter zuzüglich der Aufwandspauschale weiter und belasten, das bei der Anmietung genutzte Zahlungsmittel.

Die ASFINAG Maut Service GmbH stellt Sixt ebenfalls die Ersatzmaut in Rechnung, wenn Sie die notwendigen Unterlagen bei der ASFINAG nicht nachreichen. Beim Entrichten der Mautgebühr wurden Sie darauf hingewiesen, dass Sie den Fahrzeugschein, welcher sich im Fahrzeug befindet, innerhalb einer Frist von 14 Tagen an die ASFINAG Maut Service GmbH senden müssen. 

Mautanfragen Norwegen

Bitte informieren Sie sich vor der Einreise nach Norwegen über die länderspezifischen Verkehrsordnungen und die damit verbundene rechtzeitige Bezahlung von Maut- und Straßenbenutzungsgebühren. Diese sind nicht Vertragsbestandteil und vom Mieter zu zahlen. Informationen finden Sie hier.