Cabrio mieten Mallorca

In Mallorca treffen gute Infrastruktur und faszinierende Landschaften auf mediterranes Klima. Dadurch eignet sich die Insel besonders gut für Cabriotouren. Mieten Sie jetzt online Ihren Cabrio Leihwagen bei Sixt und spüren Sie mehr Sonne!

 

 

 

 

Beispielmodelle beim Sixt Cabrioverleih

BMW Z4 Cabrio

BMW 6er Cabrio

MINI One Cabrio

BMW 4er Cabrio

Mercedes-Benz E200 CGI

BMW 2er Cabrio

3 atemberaubende Cabriotouren auf Mallorca

Beste Autovermietung Mallorca Sixt

Die Urlaubsinsel Mallorca ist Teil der Balearen, einer Inselgruppe im Mittelmeer. Durch die verschiedenen Landschaftszonen der Insel ergeben sich immer wieder neue und überraschende Ausblicke bei einer Fahrt mit dem Cabrio. Nachdem Sie Ihr Traumcabriolet bei der örtlichen Mietstation von Sixt in Empfang genommen haben, steht einer atemberaubenden Cabriotour auf Mallorca nichts mehr im Wege. Entdecken Sie die Westküste, machen Sie sich auf zum Cap de Formentor oder fahren Sie entlang der Nordostküste von Port de Pollenca bis nach Artá. Neben den fantastischen Ausblicken gibt es immer wieder Gelegenheiten zu einer Rast oder zur Besichtigung einer der Sehenswürdigkeiten auf der Insel. Nach dem Cabrio mieten Mallorca zu erforschen ist Urlaubsfeeling pur!

 

Cabriolet mieten und die Westküste von Mallorca erkunden

Zu den schönsten Autorouten auf Mallorca gehört eine Fahrt entlang der Westküste. Mit einer Länge von rund 50 Kilometern eignet sich die Cabriotour bestens für einen entspannten Ausflug. Start ist in Andratx. Sie wenden sich Richtung Norden und folgen der Straße auf den Coll de Sa Gran Mola. Aus 400 Metern Höhe über dem Meer eröffnet sich ein reizvoller Ausblick auf die Serra d’es Pinotells. Als nächster Stopp bietet sich der Mirador De R. Roca an. Der Aussichtspunkt liegt auf einem Felsvorsprung und lässt den Blick auf Meer und Steilküste frei. Durch den Tunnel Es Grau erreichen Sie den Ort Estellencs mit Cafés, einem kleinen Fischereihafen sowie einer Badebucht. Nach der Erfrischung im Meer führt die schmale Straße entlang der Steilküste nach Banyalbufar und Valldemossa. Am Hafen bietet sich die Gelegenheit zu einer ausgiebigen Rast im Restaurant. Bis zum Künstlerort Deiá kommen Sie noch an weiteren Sehenswürdigkeiten vorbei, von Deiá aus fahren Sie landeinwärts bis nach Sóller und hinauf zum Cap Gros für einen letzten großen Ausblick über das Land.

 

Cabrio leihen und über kurvenreiche Straßen zum Cap de Formentor

Für einen zweitägigen Ausflug bietet sich die Cabriotour von Sóller bis zum Cap de Formentor an. Von Sóller aus tauchen tief in das nördliche Tramuntana Gebirge ein. Schon ganz zu Beginn der Tour sollten Sie am Mirador de Ses Barques einen Halt einplanen. Von diesem Aussichtspunkt aus, der wenige Kilometer hinter Fornalutx zu finden ist, eröffnet sich der Blick weit bis zum Hafen von Sóller. Im weiteren Verlauf der Fahrt wechselt ein grandioser Ausblick den nächsten ab. Sie sehen den Puig Major, fahren am Stausee Embalse de Cuber und am Gorg Blau vorbei. Von diesem aus gelangen Sie durch einen Tunnel über eine Vielzahl von Kurven an die Küste zurück in den Badeort Sa Calobra. Nun ist es nicht mehr weit bis zum Kloster Lluc. Dort sollten Sie einen Halt einplanen und können dann nach Pollenca aufbrechen. Vom Hafen aus führt die PM221 auf die Halbinsel Formentor und hin zum Kap.

 

Von Pollenca bis Artá – Mallorcas Nordostküste im Cabriolet

Vom Hafen von Pollenca aus starten Sie zu Ihrer Cabriotour entlang der Nordostküste von Mallorca. Der Streckenverlauf führt über die PM222 entlang der Küste nach Alcúdia mit seiner schönen Altstadt. Folgen Sie dem Wegweiser nach Mal Pas und fahren Sie immer der Küste entlang zum Playa s’Illot, vorbei am Punta Llarga und zum Punta Corrent. Nach diesem Abstecher wenden Sie sich zurück nach Alcúdia. Rechter Hand liegt der Nationalpark s’Albufera, links erstreckt sich ein Waldgürtel, hinter dem der Platja de Muro zu finden ist. Im weiteren Streckenverlauf fahren Sie nach Can Picafort und wenden sich anschließend landeinwärts. Die Fahrt im Cabrio führt Sie durch eine Hügellandschaft und vorbei am Puig d’en Para. Schließlich gelangen Sie an Ihren Zielort Artá. Von hier aus bietet sich ein Abstecher zur Ermita de Betlem an. Ob Sie sich für eine mehrtägige Cabriotour oder für einen Kurztrip über die Insel entscheiden, die Autovermietung Sixt steht mit Automietstationen und dem passenden Cabriolet für eine atemberaubende Tour über die Insel bereit. Am Ende Ihrer Tour können Sie das Fahrzeug an einer Mietstation in der Nähe unkompliziert zurückgeben oder noch weitere Tage mit dem Cabriolet auf Mallorca genießen. Sixt wünscht Ihnen einen entspannten Urlaub und weiterhin gute Fahrt!

Insassenunfallschutz

Insassenunfallschutz

LKW mieten

LKW Vermietung

Studententarif

Studententarif

Ohne Kreditkarte

Mietwagen ohne Kreditkarte

Mietwagen ab 18

Mietwagen ab 18 Jahren

Kleinbus

Kleinbus mieten

Sixt Cabrio: Standorte